Longhorn Visual Styles Pack 3.0

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Computerfuzzy, 29. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Computerfuzzy

    Computerfuzzy Kbyte

    Registriert seit:
    14. November 2000
    Beiträge:
    226
    StyleXP ist nicht zwingend notwendig.

    Wer z.B. Tune-Up 200x auf der Kiste hat braucht auch kein StyleXP sondern kann mit der integrierten Funktion v. Tune-Up umstellen.
    Dazu braucht´s nicht unbedingt ein neues Prog...

    Es empfiehlt sich auf jedenfall, vorher mal seine installierten System- Tools und Optimizer nach dieser Funktion zu durchforsten, nicht wenige haben diese bereits an Board...

    CF
     
  2. dreamer741

    dreamer741 ROM

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    4
    Also ich kann nach der Installation und anschliessender Auswahl der durchaus zahlreichen msstyles leider so gar nichts feststellen.

    Weder sieht der Desktop danach auch nur im entferntesten so aus, wie es die diversen bislang erhältlichen Screenshots andeuten. Unter anderem enthält dieses Package auch nicht ein einziges Icon, von Bildschirmschonern oder Hintergrundbildern ganz zu schweigen. Soweit ich es auf den ersten Blick bemerkt habe, werden lediglich unter c:\winxp\ressources\themes folder mit den einzelnen msstyles erstellt.

    Um die meines Erachtens recht lieblosen Styles auch zu sehen, benötigt man entweder das vielseits bekannte StyleXP oder man hat die uxtheme gepatched, letzteres würde ich bevorzugen, so man denn selbst erstellte bzw. nicht-Microsoft-Designs nutzen möchte.

    Die Installation tut zwar nicht weh, zerstört auch nichts im System, allerdings sind die Designs, nun ja, grenzwertig.

    In zahlreichen Artikeln bzw. auf einschlägigen Websites gibt es doch wesentlich "bessere" Designs, ich möchte allerdings keine Diskussion über individuelle Vorlieben starten.

    Just my two cents anyway...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen