Longhorn: Zwei interessante Features für PC-Bastler und Gamer

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von brzl, 13. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. brzl

    brzl Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2004
    Beiträge:
    730
    Besonders schön wäre es, wenn das zweite noch namenlose Feature auch gleich die bei grösseren Hardware-Änderungen fällige Windows-Aktivierung durchführen würde... :D

    ... für die Datenschutz-Interessierten am liebsten mit Speech-Synthesizer übers Telefon :D :D :D :D
     
  2. Zeus

    Zeus Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Dezember 2000
    Beiträge:
    568
    Man richte das Augenmerk auf den letzten Satz. Das muß ich wohl träumen. Richtigerweise müßte dort stehen: Erst nachdem man sich per Internet erneut bei MS registriert hat, kann man anschließend weiterarbeiten. Daß Windows XP/Langhörnchen bastler-freundlich sei und potentielle Kunden auch und gerade beim Komponentenwechsel hilfsbereit unterstützt, halt ich für ein Gerücht. Bislang war meist eine erneute Registrierung bei MS nötig, wenn man mal ein wenig herumgebastelt hatte. Somit wurde wohl eher aus der Not eine Tugend gemacht. Zyniker könnten auch unken, man habe den Bock zum Gärtner gemacht.
     
  3. PK --PCWELT--

    PK --PCWELT-- Redaktion

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    1.054
    Keine Registrierung, sondern Aktivierung ist nötig. Welche Daten bei einer Aktivierung übertragen werden, ist ja mittlerweile belegt. Und nicht bei jedem Wechseln einer Komponente ist auch eine Neuaktivierung notwendig.

    Mainboard wechseln oder auch nur Prozessor-Wechseln führte bisher zu nahezu 100% zu einer Neuinstallation von Windows XP (okay - gibt Ausnahmen von dieser Regel). Was das ganze taugt? Keine Ahnung. Werden wir ja sehen ;)
     
  4. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    1.788
    Bin wirklich gespannt, welche bahnbrechende Features dann tatsächlich in Longhorn enthalten sein werden. Bisher hat mich noch nichts vom Hocker gehauen. Da überwiegen die Nachteile wie TCPA für mich bei weitem mehr.
    Tatsächlich war der Unterschied zwischen Win2000 und XP überschaubar aber die Version war bei ebay grade so günstig. :)
     
  5. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    das heiß das man ohne problemen die gaka oder die soundkarte tauschen kann
    auch ne zusätzliche HDD kann so schon beim booten mit ins sys eingebunden werden
    man muß nur (bis jetzt) bei motherboard tausch die neuaktivirung durchführen
     
  6. PK --PCWELT--

    PK --PCWELT-- Redaktion

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    1.054
    TCPA ist schon lange vom Tisch - wenn ich mich nicht täusche.
     
  7. PK --PCWELT--

    PK --PCWELT-- Redaktion

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    1.054
    Nein - das meinte ich nicht. Ich meinte: Bisher hat bei mir jeder Austausch des Mainboards dafür gesorgt, dass Windows XP nicht mehr gescheit booten konnte. Sicher hätte ich versuchen können, es doch noch irgendwie hinzukriegen. Aber das war mit dann doch zu umständlich. Deswegen war da immer eine Neuinstallation von Windows XP fällig. Keine Ahnung, ob hier irgendjemand in der Hinsicht andere Erfahrungen gemacht hat.

    Am Privat-PC hab ich bisher ziemlich viele Änderungen durchgeführt. Eine Neu-Aktivierung war bisher nicht notwendig. Was aber auch sicherlich damit zusammenhängt, dass ich alle paar Monate eh Windows XP neu installiere.

    Über den Sinn und Unsinn der Aktivierung von Windows XP kann man sicherlich streiten. Es fehlt nur leider eine Alternative. Das Prinzip wurde ja mittlerweile von anderen Software-Herstellern kopiert und mittlerweile nutzen es ja auch Computerspiele (Earth 2160 zuletzt). Bei letzteren ist mir eine Aktivierung lieber, als irgendein Kopierschutz, der Amok läuft.
     
  8. Thor Branke

    Thor Branke CD-R 80

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.484
    Leider nein, es kommt sogar noch dicker: CHIP 08/2005 s. 220 "Longhorn: Der PC wird zur Festung"

    Solange XP unterstützt wird von MS, werde ich dabei bleiben. Mit Longhorn dürfte man die längste Zeit Herr über seinen Rechner gewesen sein. :bse:
     
  9. PK --PCWELT--

    PK --PCWELT-- Redaktion

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    1.054
    @thor branke: hm - das ist ein anderes Thema => DRM. Die mächtige Unterhaltungsindustrie hat Einfluss und weiß ihn einzusetzen.

    Zitat:
    "I feared I would come off as someone in bed with Hollywood," Dave Marsh, a program manager at Microsoft Research, said after his WinHEC a presentation. "The reality is we push back hard on these requests in an effort to find a balance."

    Das stammt von hier:
    http://216.239.59.104/search?q=cach...articleID=162100180+Dave+Marsh+Longhorn&hl=de

    Letztendlich bleibt es den (Longhorn-)Anwendern überlassen, ob sie wert auf geschützte Medieninhalten legen, die es über das Internet zu kaufen gibt. Irgendwann ist eine gewisse Schmerzgrenze erreicht.

    Mit anderen Worten: Wenn meine Hardware-Ausstattung den Herren nicht genehm ist, dann kriegen sie eben kein Geld von mir für derartigen "Premium Content".
     
  10. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    1.788
    Schön wärs, nur der Glaube dazu fehlt mir.
    Soweit ich das mitbekommen habe, steht anfangs dem Nutzer frei, ob er den Baustein auf den MB aktiviert. Nur fehlt mir der Glaube, dass das ganze noch so beibehalten wird. Und was den Nichtkauf betrifft. Irgendwann wird sich ein Aufrüsten nicht verhindern lassen, wenn man mit seinem PC mehr machen möchte als Surfen und einen Breif verfassen. Mir graut es ehrlich gesagt davor. :eek:
     
  11. Qnkel

    Qnkel Byte

    Registriert seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    37
    Ich musste NIE nach nem neuen Proz Windows neu installieren !!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen