1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Low Format

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von rapmaster, 11. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    wie führt man low format aus?
    in bios oder?
     
  2. JohnWayne

    JohnWayne Kbyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    402
    wenn du eine IBM-Patte hast, kannst du ein tool runter laden bei denen auf der seite, heißt drive fitness oder so. runterladen, beim installieren muss du eine diskette parat haben, dann neustart... es kommt ein menu, wo du deine platte auswählen kannst und dann unter utilieties erase... IBM pallten funktionieren danach wieder bessser aber fragt sich wie lange...ich hab habs schon zum dritten mal in diesem monat gemacht :-) dabei ist die platte 6 monate alt :)
    [Diese Nachricht wurde von JohnWayne am 11.10.2002 | 22:40 geändert.]
     
  3. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
  4. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    weil die platte nach 2 oder 3 stunden nicht mehr funktioniert.und kurz davor kann man hören dass die nadel(mit der die platte daten liest, hoffentlich weißt du was ich meine) daneben gestochen hat(ich bin mir ziemlich sicher dass das an einem defekten sektor liegt)und dann ist alles aus.und wenn ich die platte so eine woche nicht benutzt habe, passiert das erst nach 5 oder 6 stunden.
    Kann auch sein dass das an der Temperatur liegt, denn das passiert nur wenn die festplatte ganz heiß ist.
     
  5. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    ok.
    die ist von IBM.
     
  6. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    kommt auf den Hersteller an, moderne Boards haben einen Menüpunkt im Bios zum Low Level Format, versuchs mal auf der Webseite des Festplattenherstellers, ob der ein Low Level Formatprogramm anbietet trotzdem glaube ich ist es unnötig, bei Festplatten vor 1989 mußte man eine LL Formatierung machen bei Bootsektorvirus.
     
  7. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    das hab ich doch meint.nur dass der name nciht mehr eingefallen ist.
    aber trotzdem hast du meine frage nciht beantwortet.
    und außerdem ist die platte aus 1996 oder 1997 weiß nciht mehr genau.
     
  8. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    das heißt Low-Level-Formatierung und ist bei modernen Festplatten absolut unnötig, wenn auf der Pladde Kokolores, amokgelaufene Bootmanager, Bootsektorvirus in den ersten Sektoren stehen, benutzt man einen Diskeditor wie Norton Diskedit, Winhex und wie sie alle heißen und überschreibt die ersten Sektoren mit 00hex und schon ist die Platte wie neu aus dem Laden, sie läßt sich dann neu partitonieren, wenn sich auf der Platte defekte Sektoren bemerkbar machen, in den Müll damit und neue kaufen, der Weg in den Datenhimmel wäre in dem Fall nicht mehr weit.
     
  9. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.969
    Eine Festplatte funktioniert zwar nicht wie einer Schallplatte, hat also keine Nadel :), aber das klingt schon ziemlich nach einem ernsten Problem der mechanischen oder thermischen Art.
    Ob da ein LowLevelFormat was bringt, bezweifle ich ein wenig, aber viel kannst Du ja eh nicht mehr zerstören an der Platte.
    Es hat aber schon seinen Grund, daß es im bios moderner Boards diesen Punkt nicht mehr gibt, also schau mal bei IBM nach, obs da ein Format-Tool gibt.
     
  10. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.969
    Warum willst Du diesen rigorosen Schritt wagen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen