1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

LowLevel Formatierung

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von SpeedyDo, 7. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SpeedyDo

    SpeedyDo Byte

    Hallo zusammen,
    ich habe eine 60 GB Excelstore Festplatte, die ich gern LowLevel formatieren möchte mit Powermax. Leider schlägt der Test vorher immer fehl! Wer kann mir helfen, z. B. die Jumper für diese FP richtig zu setzen? Sie ist alt Secondary Master angeschlossen, wird auch mit 60 GB vom Bios erkannt. Selbst Partition Magic erkennt sie richtig mit 58,643 GB.
    Vielen Dank im Voraus!
    SpeedyDo
     
  2. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Was willst du denn mit der LL-Formatierung erreichen? Gibts irgendwelche Probleme mit der Platte?
     
  3. SpeedyDo

    SpeedyDo Byte

    ich möchte die FP verkaufen, und dann soll sie "porentief rein sein"
     
  4. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Formatieren (keine Schnellformatierung) und gut ist!
     
  5. SpeedyDo

    SpeedyDo Byte

    Wenn eine normale Formatierung gehen würde, wäre schon schön. NUR: eine normale Formatierung ermöglicht eine Wiederherstellung der Daten!

    Und bei Powermax wird die Festplatte zudem noch auf Fehler überprüft! So kann ich wenigstens die FP als "fehlerfrei" verkaufen.

    Aber solange noch ein Fehler auftritt, kann ich sie nicht verkaufen! Es müßte ja nur einmal LowLevelFormat laufen, dann wär ich schon zufrieden!
     
  6. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Welcher Fehler tritt auf?
     
  7. sinus

    sinus Megabyte

    @ SpeedyDo
    Kannst Du mal bitte erklären, warum Du ein Maxtor Utility mit dem Namen Powermax zum Testen und Formatieren einer Excelstore Festplatte benutzt? Oder habe ich irgend etwas falsch verstanden?
     
  8. SpeedyDo

    SpeedyDo Byte

    Vor der LowLevelFormatierung macht Powermax einen Test, der fehlschlägt, somit wird sie nicht LL-formatiert
     
  9. SpeedyDo

    SpeedyDo Byte

    @ sinus

    Weil das Programm sehr gut ist, und es auch mit anderen FP-Typen läuft
     
  10. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Welcher Test schlägt fehl?

    Fehlermeldungen?


    ... laß dir nicht alles aus der Nase ziehen

    Da du auch Partition Magic hast kannst du auch damit die Partition sicher löschen - es sollte dir beim löschen die Option angeboten werden
     
  11. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    man kann sie nicht oft genug empfehlen: www.ultimatebootcd.com

    da ist alles drauf, was man für solche Fälle braucht - btw sind Exelstore-Platten meist IBM-Nachbauten, weswegen Du den DriveFitnessTest nehmen solltest !
     
  12. SpeedyDo

    SpeedyDo Byte

    Welcher Test fehlschlägt weiß ich nicht!
    Wenn ich LLF starte, macht Powermax einen FP-Test "ohne Nähere Bezeichnung", und dieser schlägt fehl, daher ist eine LLF nicht möglich.
    Ich habe diesen Test gemacht, als die FP noch partitioniert war, und auch nachdem ich die Partitionen mit Partition Magic gelöscht hatte. In beiden Fehlen läuft der Test nicht fehlerfrei durch. Einzig das Bios erkennt die FP so wie sie erkannt werden soll!
     
  13. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Bei Excelstor-Platten verweise ich immer wieder gerne auf deren UNSCHLAGBAREN Support :guckstdu: Service&Support


    Nein, das ist keine :ironie:
     
  14. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    > high standard technical support

    :jump: :jump: :jump:


    :grübel: "Low standard" wäre dann wohl eine völlig leere Seite !? doch, es ist :ironie:
     
  15. frajoti

    frajoti Viertel Gigabyte

  16. SpeedyDo

    SpeedyDo Byte

    Danke für Eure Tips. An den Support hab ich mich schon gewandt, getz bin ich mal gespannt, was und wann die mir antworten. Vorallem ob Sie mir weiterhelfen können ;-)
     
  17. gerberg

    gerberg ROM

    Hallo Leute,
    wollte keinen neuen thread aufrmachen hab eigendlich mal ne´ganz panale Frage zum Lowlevel-Formatieren!
    Wie lange dauert eigendlich so eine LL-Formatierung mit einer 80GB-Festplatte?
    Irgendeiner aus meinen Bekanntenkreis hat mal behauptet mitunter 2 Tage... ist das nicht ein wenig heftig ?:confused:
    :aua:


    gruß
     
  18. Alinho

    Alinho Kbyte

    Mach doch ruhig nen neuen Thread auf und lass die alten Threads in frieden ruhen.

    So eine low level Formatierung dauert ca. 45 minuten, und mir wär nicht bekannt, dass diese Zeit allzustark variiert.
     
  19. weberju

    weberju Byte

    Ultimate Boot CD
    da ist alles drauf, was man für solche Fälle braucht - btw sind Exelstore-Platten meist IBM-Nachbauten, weswegen Du den DriveFitnessTest nehmen solltest !
    Frage an SCASI: Kann Du mal den Link angeben, wo man das Image runterladen kann?
    Es gibt ja immer zwei Möglichkeiten:
    1.) Entweder ich bin zu blöd die Download-Seite zufinden
    2.) Finde nur zip + exe Files.
    Lade ich die Runter, bricht der Entpacker abund sagt: falsche Checksumme.
    Kannst Du helfen ?
    Danke
     
  20. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    mal wieder was grundsätzliches:teach: : Eine LowLevel-Formatierung tut nichts anderes wie eine normale Formatierung plus aussortieren (bzw sperren) von defekten Sektoren...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen