1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

lüfter geforce4 ti4200 läuft nicht.

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von intec4000, 20. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. intec4000

    intec4000 Guest

    hi,
    der lüfter meiner msi geforce4 ti4200 läuft nicht. fängt der erst ab einer bestimmten temperatur an zu laufen, oder ist er kaputt? in der betriebsanleitung kann ich leider keinen hinweis finden.

    gruss,
    marcel
     
  2. intec4000

    intec4000 Guest

    hi!

    hab das problem behoben:

    der lüfter lief nicht, weil das stromzufuhrkabel des lüfters der karte den venti blockiert hat. ist ne ganz knappe konstruktion. zwischen dem kabel das aus dem kleinen gehäuse rausführt und dem venti befindet sich nur 2 mm spiel. naja, leider doch nicht temperaturgesteuert.

    trotzdem danke für die hilfe,

    marcel
     
  3. intec4000

    intec4000 Guest

    hab im internet keine informationen über das Top Tech Kühlsystem gefunden, nicht bei msi und auch nicht bei google.

    was das wohl sein mag?
     
  4. intec4000

    intec4000 Guest

    dann bring ich sie zurück...

    thx,
    marcel
     
  5. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    ich denke ja, der Lüfter kann eigentlich nicht der Flaschenhals sein, wenn das Netzteil zu schwach ist. Der Lüfter selbst muss ständig laufen, da die Temperaturentwicklung auch im normalen 2D Betrieb schon recht ordentlich ist.
    Ich denke, das ist ein Defekt an der Karte selbst.

    Gruß
    André
     
  6. intec4000

    intec4000 Guest

    ich dachte es ist vielleicht möglich, das die karte in dem alten rechner in dem sie steckt vielleicht nicht genug saft vom board bekommt um den lüfter zu betreiben. heute erhalte ich ein neues board und hoffe, das mit "moderner" hardware alles in ordnung sein sollte.

    bin ich da evtl. auf dem holzweg?

    gruss,

    marcel
     
  7. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Hi
    Marcel, der sollte eigentlich dauerhaft laufen. Ist die KArte neu gekauft? Dann zurück und Umtauschen, du riskierst Hitzeschäden an der Karte.

    Gruß
    André
     
  8. goemichel

    goemichel Guest

    Hi,

    wenn das deine Karte ist, schau mal hier, da ist ein Test, der beschreibt einen besonders leisen Kühler - eben dieses TopTech Kühlsystem - auf der MSI:
    http://www.hardtecs4u.com/reviews/2002/nv28/index10.php
     
  9. goemichel

    goemichel Guest

    Hallo André,
    könnte es denn nicht sein, dass der Lüfter temperaturgeregelt ist?

    Hier ( http://www.msi-computer.de/produkte/main.php3?Prod_id=250 ) ist die Rede von einem "Top Tech Kühlsystem". Leider gibt#s dazu keine weitere Erklärung.

    grüße, michel
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen