1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Lüfter Probleme

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von sternle1967, 10. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sternle1967

    sternle1967 ROM

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    2
    Hallo Zusammen,
    ich hoff mir kann hier jemand helfen. Mein PC gefriert beim Start von Windows2000 ein. Lass ich die seitliche Abdeckung vom Rechner weg, dann funktioniert alles. Kann das evtl. ein Lüfter-Problem sein oder was können es sonst für Ursachen sein ?

    Wär nett, wenn mir da jemand helfen könnte. Danke schon mal.
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Das wird sogar mit hoher Sicherheit ein Hitzeproblem sein, wenn es mit offener Seitenwand geht.

    Aber um mehr sagen zu können, solltest Du wenisgtens die verwendete Hardware und Belüftung komplett auflisten.

    Außerdem lade Dir mal Speedfan oder Everest Home Edition - damit kann man die Temperatursensoren des Rechners auslesen.

    Gruß, andreas
     
  3. sternle1967

    sternle1967 ROM

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    2
    Hallo Andreas, vielen Dank schonmal für deine Antwort. Das, dass der Lüfter sich evtl nicht schnell genug dreht, hat ein Bekannter au schon vermutet. Evtl den Lüfter auch ausbauen und reinigen. Ja des mit der genauen Hardware-Auflistung reich ich noch nach, muß da erstmal genau nachsehen, wie des alles heißt. Kenn mich da net so aus.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen