1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Lüfter-Umdrehungen erhöhen?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von florian81, 25. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. florian81

    florian81 Byte

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Beiträge:
    21
    Hi!
    Sorry, ich hab eine etwas dumme Frage, aber ich würde gerne die Umdrehungzahl meines CPU-Lüfters erhöhen, weiss aber nicht wie das geht (im BIOS werden die Werte angezeigt, können aber nicht geändert werden). Oder kann man das vielleicht gar nicht? Es handelt sich dabei um einen Coolermaster und er hat jetzt ca 2500 U/Min
    Vielen Dank schon mal für eine Antwort!
    Florian
     
  2. kruemelbaer

    kruemelbaer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.016
    nirgendswo, die werden standardmässig an 12V betrieben, ansonsten multimeter.

    UWE
     
  3. Andy_xxl110

    Andy_xxl110 Byte

    Registriert seit:
    20. Januar 2003
    Beiträge:
    112
    multimeter dran halten
     
  4. florian81

    florian81 Byte

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Beiträge:
    21
    Wo kann ich denn nachgucken, obs wirklich so ist, damit ich mir sicher sein kann? Im Bios?
    Besten Dank,
    Florian
     
  5. kruemelbaer

    kruemelbaer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.016
    der lüfter läuft wahrscheinlich schon auf 12V max, heisst, da geht nichts mehr. der maximalanschluss an den kabeln des netzteils liegt nu mal bei 12V.

    UWE
     
  6. florian81

    florian81 Byte

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Beiträge:
    21
    Vielen Dank, habs ausprobiert, allerdings kann ich damit nur die Umdrehungszahl verringern (gilt auch für das Tool CPUCool), aber ich möchte sie ja erhöhen. Geht das irgendwie?
     
  7. oldi12345

    oldi12345 Byte

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    26
    hi,

    richtig das Bios das nicht erlaubt die Werte zu erhöhen,
    es gibt aber ein nettes kleines Freeware Programm, mit dem kannst du die Temperatur (egal ob CPU oder HDD) jederzeit in der Autostartleite von Windows ablesen und natürlich auch einstellung vornehmen, wie z.B. das Regelen der Lüfterumdrehungszahl.
    Will ja keine Werbung machen aber ich glaub ich hab das Programm von Winload.de und es nennt sich "SPEEDFAN".
    Also ich kanns nur empfehlen!

    OLDI12345
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen