1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Lüfteranschluss auf MB

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von dami2k, 4. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dami2k

    dami2k Byte

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    71
    Hallo,

    ich möchte mir 2 weitere gehäuselüfter holen, bloß das problem ist, ich habe 3 FAN stecker auf meinem board. auf einen ist der cpu lüfter, auf den 2. das netzteil (für die drehzahl steuerung) und wenn ich mir noch 2 lüfter hole, kann ich ja nur noch eins anschließen, oder? habe das Epox Ep-8RDA.

    bitte um hilfe, da ich dringend 2 gehäuselüfter brauche, weil AMD system und sehr viel wärme, sowie sommertemps!

    aber schonmal danke

    mfg damian
     
  2. dami2k

    dami2k Byte

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    71
    ich danke dir. ich hol mir vielleicht auch so ein teil, den regler!

    mfg damian
     
  3. Nemesis-LoD

    Nemesis-LoD Kbyte

    Registriert seit:
    13. März 2003
    Beiträge:
    186
    Hi Damian,

    Die Enexmax Lüfter sind gut, habe 3 Stück in meinem Rechner. Ihnen liegt sogar ein 3auf4 Adapter bei. Du kannst sie also wahlweise am Motherboard oder direkt am Netzteil anschließen.
    Wenn Du die Lüfter von "außen" steuern willst brauchst Du noch so etwas: http://www.kmelektronik.de/root/shop4/sh4.html
    Ansonsten schließt Du die lüfter an, startest den PC, stellst die Lüfter auf die von dir gewünschte Drehzahl ein und schließt wieder das Gehäuse. Eine Software, mit der Du die Lüfter steuern könntest, gibt es nicht, da es auf den Motherboards auch keine entsprechende Schaltungen gibt.

    Gruß, Nemesis

    Ups, Link geht nicht: dann zum Bsp:

    http://www.hardtecs4u.com/reviews/2002/lueftersteuerung/
    [Diese Nachricht wurde von Nemesis-LoD am 04.06.2003 | 19:02 geändert.]
     
  4. dami2k

    dami2k Byte

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    71
    danke Nemesis,

    aber wie will man einen lüfter am netzteil anschließen? ich wüsste nur am stromkabel. habe chieftec 360 Watt temp geregelt.
    und ich würde mir 2 drehzahl gesteurte lüfter holen. bis jetzt das von enermax 1000-3000 rpm link: http://www.kmelektronik.de/root/shop4/auswahl.php?ArtNr=3630 bloß wie kann man solch einen lüfter extern steuern wenn der eingebaut ist. oder gibt es wenigstens software für die drehzahl steuerung? wenn ja welches.

    aber sonst vielen dank

    mfg damian
     
  5. Nemesis-LoD

    Nemesis-LoD Kbyte

    Registriert seit:
    13. März 2003
    Beiträge:
    186
    Hi Damian!

    Keine Sorge!

    Es gibt auch Lüfter mit dem normalen 4Pol Stecker, die direkt ans Netzteil angschlossen werden können.
    Außerdem gibt es noch 3auf4 Adapter um auch die anderen Lüfter direkt ans Netzteil anzuschließen. (Ist sogar sehr oft beim Lüfter schon dabei!)

    Gruß, Nemesis
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen