1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Lüfterregelung 6800GS

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Swatch, 3. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Swatch

    Swatch Kbyte

    Registriert seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    464
    Hallo!
    Könnte mir jemand bitte eine genaue Anleitung geben, wie ich bei meiner MSI NX6800GS-TD256E den Lüfter runterregeln kann?!
    Das wäre nett, da das Geräusch doch gut hörbar ist...
    Ich besitze als Board das MSI K8N Neo4 Platinum.
    Mit freundlichen Grüßen!
    Swatch

    P.S.: Ich hatte nicht vor, mir dafür eine extra Lüftersteuerung zuzulegen... :D
     
  2. meyster

    meyster Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2005
    Beiträge:
    748
    installier den RIVA-Tuner. Da kannst du unter driver options den Lüfter im 2D-Modus runterregeln.
     
  3. Swatch

    Swatch Kbyte

    Registriert seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    464
    Hey, cool, danke!
    Es funktioniert!
    Könntest du mir vielleicht auch noch ein Programm nenn, wo ich die aktuelle Temperatur von der Graka erkenne?
     
  4. meyster

    meyster Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2005
    Beiträge:
    748
    Gerne ;)

    Die ATI-Tools 0.25 beta 11 (http://www.techpowerup.com/atitool/)

    oder der NVidia-Treiber selbst ;)
     
  5. Swatch

    Swatch Kbyte

    Registriert seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    464
    Gut, nochmals danke!
    Wie heiß darf die Karte denn werden?
    Meine kommende Frage passt zwar nicht zu Grafikkarten, aber könntest du mir ein Programm nennen, welches den Chipsatzlüfter runterdrehen kann?!
    Das wäre nett! :)
     
  6. meyster

    meyster Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2005
    Beiträge:
    748
    im Treiber steht eigentlich ne Grenzwert-Temperatur.

    Bei meiner Geforce 6600 GT liegt diese bei 145°C, erreicht werden maximal 70.

    Das wird schwierig. Mit etwas Glück kommst du mit "Speed-Fan XP" hier weiter. Ansonsten hilft nur ein Tausch gegen einen passiven Kühlkörper.
     
  7. Swatch

    Swatch Kbyte

    Registriert seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    464
    Bei meinem Board kann ich leider den aktiven gegen keinen passiven austauschen, wegen Platzmangel....
    Könntest du mir einen guten, leisen am besten kleinen aktiven Lüfter nennen?!
     
  8. meyster

    meyster Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2005
    Beiträge:
    748
    da muss ich leider passen. Kenne mich mit den Winzligen weniger gut aus.

    Wenn es ein 40mm Lüfter ist, dann vielleicht dieser hier: http://www.pc-cooling.de/en/SILENT-...st/200300110/Papst+F+412%25252F2+-+40+mm.html

    Evtl. auch einfach ne Regelung, wie diese, damit du den vorhandenen einfach runterdrehen kannst: http://www.pc-cooling.de/en/FANS/Fa...211/Potentiometer+f%FCr+L%FCfterregelung.html

    Platzmangel wg. Grafikkarte?

    Grüße
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen