1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

lüfterwechsel geforce 2 mx 400?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Evilandi, 22. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Evilandi

    Evilandi Kbyte

    Registriert seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    130
    ICh hab ma ne frage:
    Könnte man bei einer geforce 2 mx 400 den aktive kühler, durch einen passiven kühler einer savage 4 grafikkarte tauschen?
    Oder erzeugt die geforce 2 mx 400 für nen passiv kühler zu viel wärme?
    Ich mein nur , weil ich hab ne geforce 4 mx 440 gsehn die passiv gekühlt ist, und meiner meinung nach, erzeugt die ja mehr hitzte als ne geforce 2 mx 400?(die im übrigen 64 mb ram - ungekühlt hat - wie die geforce 4 mx 440)

    Danke für antowrten - wär froh wenn wir jemand weiterhelfen kann


    Gruß evilandi

    P.S: kennt jemand eine möglichkeit, bzw. ein tool\programm, mit dem man die temperaturen auf einer grafikkarte messen, bzw. angezeigt bekommt?(wäre auch sehr wichtig)
     
  2. Evilandi

    Evilandi Kbyte

    Registriert seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    130
    und gleich nochma nE frage:
    weiß jemand einen artikel bzw. ein tutorial wo drin steht wie man nen grafikarten lüfter wechselt? Ich habs versucht aber des ding ist mit so plastik noppen am board befestigt!(also ums genau zu sagen: schaut man die karte so an das der lüfter nach oben zeigt, gehen an den vier ecken des lüfters vier plastik noppen durch das board, werden auf der unterseite des boards dicker , damit der lüfter nicht einfach herausfällt!) Die noppen kann man zwar zusamma dücken dann eweden se schmalller, aber ich grieg den lüfter nicht herunter, hat niemand ne ahnung wie das geht???

    gruß evilandi, würd mich über ne schnelle antwort freuen!
     
  3. Evilandi

    Evilandi Kbyte

    Registriert seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    130
    hab gestern noch nachgesehn nach der savage 4 karte mit passiv lüfter, der ist aber nicht drauf gesteckt, sondern geklebt , also wird das bestimmt schwierig den runterzukriegen ohne das die gpu der graka mit rausreißt. Aber trotzdem wär ein rogramm net schlecht mit dem man temperaturen der graka messen kann!
    Hat da keiner nen tipp???
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Hi!
    Es gab auch einige MX400-Karten, die von Haus aus nur einen passiven Kühler hatten. Das geht allerdings nur bis max. 180MHz gut.
    Speicher muß sowieso in den seltensten Fällen gekühlt werden.
    Wenn Du Deiner Graka was gutes tun willst, gönne ihr nen Zalman Kupferkühlkörper.
    Ohne Temperaturüberwachung würde ich solche Experimente aber erstmal lassen, dazu kann ich Dir leider keinen Tipp geben, probier mal Sandra & Co.
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen