1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Luftzirkulation......Gehäusetypen???

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von reinie, 7. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. reinie

    reinie Kbyte

    Registriert seit:
    15. September 2003
    Beiträge:
    197
    Hab nun seit mehr als 2 Jahren ein Desktop Gehäuse. Warum? Weil mir diese Dinger einfach besser gefallen und über Geschmack läßt sich bekanntlich nicht streiten. Zudem hat nicht jeder ein solches Gehäuse.
    Fahre mein System (siehe unten) ohne weitere Gehäuselüfter (hinzu kommen nur Festplattenlüfter und 2x Lüfter am Netzteil: 400W).
    Jetzt hatten wir neulich im Freundeskreis (nach ein paar Bier) die Diskussion, in welchem Gehäuse in Luft (ohne zusätzliche Lüfter) besser zirkuliert?
    Will meine Meinung noch nicht äußern.
    Was meint Ihr Gurus denn dazu?
     
  2. UKW

    UKW Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.438
    Wenn die Netzteillüfter stark genug sind kannst du das vernachlässigen. Wenn man die nicht berücksichtigt ist wohl der Big-Tower im Vorteil (Kamineffekt) :D

    UKW
     
  3. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Die Frage ist bei JogyB gut aufgehoben (falls er sie liest)!

    Meine Meinung:
    1. Alle liegenden Gehäuse sind benachteiligt gegenüber ihren stehenden "Kollegen". Schon der Einbau von 2 ausreichend dimensionierten Gehäuselüftern ist ein großes Problem bzw.gar nicht möglich.
    2. Je größer die Differenz von freiem zu verbauten Volumen, desto günstiger.
    Und immer schön die Kabel bündeln...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen