M. Ender und Internetadresse-kostenlos

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von Userhardware, 11. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Userhardware

    Userhardware Kbyte

    Registriert seit:
    31. Mai 2000
    Beiträge:
    153
    Hallo Leute,
    hat auch jemand bei Internet Adresse kostenlos für 29 Euro eine Domain (gehabt) bei Marco Ender?
    Schaut mal Eure Page an - seit 14.2 ist die nicht mehr da.
    Unter http://www.is-pool.de/ könnt Ihr sehen warum.

    Herr Ender verlangt jetzt Geld und lässt sich eine Zustimmung zum KK Antrag mit 50 Euro Verwaltungsaufwand bezahlen!!!
    Darf man das überhaupt?

    Wie soll man sich hier verhalten??
     
  2. Keks

    Keks Kbyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    208
    Er kann schon etwas damit anfangen. Er bezahlt die Domain ja momentan. Er kann also einmal die Kosten auf dich direkt umlegen was die teur kommen kann da es um ein vielfaches teurer ist wenn man die Domain direkt bezahlt als sie von einem großen Hoster verwahlten zu lassen (puretec). Obwohl wenn du sie nicht bezahlst wird sie von der denic gesperrt.
    Da er Admin C ist kann er sie glaube auch einfach löschen du müsstest aber dann Wiederspruch einlegen können und er kann sich weigern die Domain weiter zu verwalten. Das beste ist wahrscheinlich die Domain einfach verfallen zu lassen und eine neue zu registrieren. Vielleicht hast du ja Glück und er gibt die Adresse nach ein paar Monaten frei wenn er kein Interesse daran hat.
    Wenn du einen neuen Anbieter suchst gäbe es da www.freedoms.de. Da muss man 10? bezahlen und danach ist die Domain auch kostenlos aber mit Werbung (popup).
    Ich habe mir eine bei GMX registriert weil ich die Domain hauptsächlich für email benutzen will (was aber noch nicht funktioniert). GMX ist relativ billig ohne Werbung aber die Domain ist nur eine Weiterleitungsadresse.
     
  3. Userhardware

    Userhardware Kbyte

    Registriert seit:
    31. Mai 2000
    Beiträge:
    153
    Ja Du hast recht - er ist Admin C. Das lässt er sich noch 50 Euro kosten......und die Kunden haben noch 29 Euro für die Registrierung bezahlt......
    Der hat übrigens laut diversen Foren angeblich auch viele Leute mit dem Programm Cash4exit um ihr Geld betrogen.
    Siehe hier http://www.dauerstress.de/forum/Forum7/HTML/000011.html

    Da ich aber Inhaber bin kann er mit dem Domainnamen auch nichts anfangen - oder? Wenn ich also diese Domain
    www.vornamenachname.de einfach sausen lasse und bei einem anderen Anbieter www.vorname-nachname.de registrieren lasse ist er eigentlich der gearschte, weil er mit meiner alten Domain ja auch nichts mehr anfangen kann - oder?

    Danke!!!!!
    [Diese Nachricht wurde von Userhardware am 11.03.2002 | 18:56 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von Userhardware am 11.03.2002 | 18:57 geändert.]
     
  4. Keks

    Keks Kbyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    208
    also soweit ich weiß ist Administrativer Ansprechpartner = AdminC
    wenn du ganz sicher gehen willst geh bei www.nic.com auf whois und gib da nochmal deine Domain an. Da steht dann auch genau wer Admin C ist.
    Bei der denic ist es nur etwas übersichtlicher und halt deutsch
    Nach deinen Angaben ist Marco Ender Admin C aber du der Inhaber. Damit du die Domain mit einem anderen Provider weiternutzen kannst muss aber glaub ich der Admin C die Daten ändern aber genau kenne ich mich da nicht aus. Am besten schreibst du einfach mal eine Mail an Puretec oder Strato und tust so als wolltest du zu ihnen wechseln und fragst was da passieren muss. (Strato ist übrigens wegen der hohen Ausfallquoten nicht zu empfehlen)
     
  5. Userhardware

    Userhardware Kbyte

    Registriert seit:
    31. Mai 2000
    Beiträge:
    153
    Hi unter Denic erfahre ich nicht so viel wie unter einer anderen Domain (bei Strato) von mir. Bei Strato stehe ich als Admin C drin.

    Hier der Auszug aus der PAge mit der ich die Probleme habe - meine persönlichen Daten habe ich mal ersetzt ;-):

    ********************************
    Domaindaten
    Domainname: Mein Homepage Name
    Domaininhaber: Mein Name
    die Strasse in der ich wohne
    D-PLZ der Ort in dem ich wohne
    Germany
    Nameserver: ns1.servicepool.net
    Nameserver: ns9.servicepool.net
    Status: konnektiert
    Letzte Aktualisierung: Montag, 13. März 2000
    Stand Datenbank: Montag, 11. März 2002

    Administrativer Ansprechpartner, technischer Ansprechpartner, Zonenverwalter
    Name: Marco Ender
    Kontakttyp: Person
    Adresse: Mauerkircherstrasse 18
    Stadt: Muenchen
    PLZ: 81679
    Land: GERMANY
    Telefon: +49 0190 834864
    Telefax: +49 441 800 9917648
    E-Mail: info@servicepool.net
    Remarks: Bei Anruf werden 3,63 DM je Minute berechnet
    ***************************

    Wer ist nun Admin C????

    Danke für Deine Hilfe!!!!
     
  6. Keks

    Keks Kbyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    208
    Das kommt darauf an auf wen die Domain wirklich registriert ist. Es gibt einmal den Domain Registrant und den AdminC. Der AdminC hat die Macht alles was möglich ist zu ändern dh er kann die Domain zb auf andere Server weiterleiten. Der Registrant hat aber immer das letzte Wort. Wenn er nicht damit einverstanden ist kann er beantragen dass die Änderung des AdminC rückgängig gemacht wird. Der Registrant ist also der wirkliche Eigentümer. Provatpersonen sollten also Registrant und AdminC gleichzeitig sein um entscheiden zu können was mit der Domain passiert.
    Auf der HP die du angegeben hast steht unter der 1. Möglichkeit (Umzug der Domain auf IS-Pool Server ): Überschreibung der Domain auf Sie (Admin-C)
    Das wird dann wohl heißen dass du nicht Admin C bist und höchstwahrscheinlich auch nicht Eigentümer was heißt dass du gar nichts machen kannst außer die Gebühr zu bezahlen oder die Domain verfallen lassen.
    Du hast also als du dich angemeldet hast die Domain nur gemietet. Wirklich gehört hat sie dir nie.
    unter www.denic.de kannst du unter whois mal den Domainnamen eingeben (ohne www) dann siehst du die genauen Daten zu deiner Domain.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen