1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ma ne Frage....

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von darkknight, 12. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. darkknight

    darkknight Byte

    Registriert seit:
    7. August 2002
    Beiträge:
    13
    Habe 3 Rechner miteinander verbunden.
    Wollte mal wissen was Ihr besser findet.

    1. Host ist mit Inet verbunden und switch, die anderen laufen nur über switch

    2. Inet anbindung am uplink. PC`s alle über switch...

    Oder gibts noch eine bessere Möglichkeit ? Bin noch Neuling was netzwerke angeht
     
  2. IPv4

    IPv4 Byte

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    90
    internet\' dsl meinst, bei kabel wird das modem vermutlich nur eine netzwerkkarte akzeptieren, sprich: die anderen PCs können das modem ohnehin nicht nutzen)
     
  3. blubb0r

    blubb0r Byte

    Registriert seit:
    10. August 2002
    Beiträge:
    83
    roooooooofl das hab ich mir vorhin auch gedacht aber habs nicht hingeschrieben *fggg*
    jana ist nicht schlecht....
    jo ein mailserver rul0rt *g*
    oder du lässt nen video laufen in dem n kamin gezeigt wird immer ne romantische stimmung und die lautstärke des knisterns kann man auch einstellen.. was will man mehr? ;] (ausser nem bier und .. äh gal)
     
  4. turp

    turp Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Mai 2000
    Beiträge:
    816
    Ein Warez-Server gehört nicht nach hause. ;)

    Einen Mail-Server für 3 Rechner?
    OK, wer Interesse hat.
    Hatte mal ne WG und sowas per JANA eingerichtet.
    War ne nette Spielerei. ;)

    Man kann den Rechner auch richtig fett aufrüsten und permanent einen 3D-Benchmark laufen lassen. Dann hätte man ne Klasse Heizung. Oder einen Bildschirmschoner, der die Uhrzeit anzeigt, dann braucht man keine Wanduhr mehr und kann statt dessen Bilder von nackten Frauen aufhängen, usw...
    :D:D:D*lol*:D:D:D
     
  5. blubb0r

    blubb0r Byte

    Registriert seit:
    10. August 2002
    Beiträge:
    83
    nein nein das war nur n beispiel von mir wie man einen dauernd durchlaufenden rechner praktisch nützen könnte :]

    mw
     
  6. turp

    turp Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Mai 2000
    Beiträge:
    816
    Dann hätte er aber von einem Server gesprochen, oder? ;)
     
  7. blubb0r

    blubb0r Byte

    Registriert seit:
    10. August 2002
    Beiträge:
    83
    rofl...
    kommt auf diebedürfnisse an.... das trifft jetzt auf dich zwar nicht zu aber wenn man einen rechner hat er einwählt auf dem kann man als etwas fortgeschrittener user auch mal nen mailserver oder nen fileserver einrichten, bzw ne sharing station... ihr wisst schon wers braucht kann da warez laufen lassen ...
    wie gesagt wers braucht :-/

    mw
     
  8. turp

    turp Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Mai 2000
    Beiträge:
    816
    <B>2!!!</B>
    Sonst muß ja immer der Host(?) immer eingeschaltet sein.
    Wozu? Frißt unnötig Strom und irgendwann haben wir wegen Dir keine Regenwälder mehr. ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen