1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

MAC-Adresse aendern?

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von snobbys, 7. Juli 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. snobbys

    snobbys ROM

    Registriert seit:
    7. Juli 2001
    Beiträge:
    1
    Hallo Leute,
    ich brauche eine 100 Mbit Netzkarte, an der ich die MAC-Adresse aendern kann. Wer kennt solch eine Karte?

    vielen Dank im voraus
    snobbys
     
  2. madnessmaster

    madnessmaster Byte

    Registriert seit:
    20. Juni 2003
    Beiträge:
    31
    Soweit ich weiß gibt es so ne Karte nich. Hab jedenfalls noch keine unter meine glubscher bekommen

    Gruß

    Mad
     
  3. lefg

    lefg Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    640
    Falls ich mich richtig erinnere: 3C905....
     
  4. Tierfreund

    Tierfreund Byte

    Registriert seit:
    8. April 2003
    Beiträge:
    34
    Die Mac Adresse läßt sich nicht ändern!!!
    Diese Nummer ist ja an die Hardware geknüpft(Fahrgestellnummer;) ) und ist einmalige !Anhand der Mac Adresse kann die Karte immer indentifiziert werden.
    Verstecken kannst Du dich nur per Software ;)
     
  5. lefg

    lefg Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    640
    Es gibt NIC`s, bei denen gibt es einen "inneren" und einen "äusseren" MAC-Speicher. Der eine ist fix, der andere flex. Im "einem" ist die Original-MAC. Beim Initialisieren wird die in den "anderen" kopiert. Der Flexmem ist manipulierbar.

    Nimm mal Google.

     
  6. NEO_Hacker

    NEO_Hacker ROM

    Registriert seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    1
    Halli Hallo!!!
    Wozu eine neue Karte bei der man die MAC-Addi ändern kann?Die kannst du auch so ändern unter Windows oder am leichtesten mit dem kostenlosen Freeware Programm (SMAC)!!!! ;-)
    Aber nur mal so nebenbei,warum hast du das vor?Irgendwelche Schandtaten im Sinne...? ;-)
     
  7. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Falsch!
    Die physikalische kann man nicht ändern!
    Aber fast jede moderne NIC bietet die Möglichkeit, eine logische MAC zu vergeben.

    @NEO_Hacker
    Wozu ein Tool?
    In der Regel läßt sich das ganz einfach über den Treiber realisieren.
    BTW muß man nicht immer etwas Schändliches wollen, wenn man die MAC ändert!

    Fallbeispiel:
    Ein DHCP in einem großen Netz vergibt IP's nur an Rechner, deren MAC er kennt.
    Wird jetzt eine logische verwendet, hat die Administration keinen Streß damit, die neue MAC im DHCP nachzupflegen, wenn ein Client abraucht.
    Die MAC vom alten Rechner wird einfach vom Endgerätetechniker in den neuen Rechner eingetragen und gut ist!
    Somit kann sich der Admin wichtigeren Sachen widmen.
    Far Cry oder UT oder ähnlichem...
    Ein Admin darf faul sein, nur dumm darf er nicht sein...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen