1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

MAC Adresse ändern

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von umaxra, 15. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. umaxra

    umaxra Byte

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9
    s auch keine Möglichkeit, die Adresse zu ändern.
    Wer kennt ein Programm, mit dem ich diese Adresse doch noch ändern kann, und wo gibt\'s das?
    Mfg
    Gerald
     
  2. umaxra

    umaxra Byte

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9
    Danke für Deine Antwort, Ich liebäugelte schon seit Suse 7 damit, 7.3 habe ich dann sogar auch auf einem Rechner hier installiert. Bloß: ich kann damit nicht einmal einen Brief schreiben, wegen meiner Ahnungs- bzw. Bedienungslosigkeit. Ich weis nicht einmal, wie ich den Inhalt von einer Festplatte ansehe...
    Da sind solche Probleme, wie die-mac-Adresse-ändern-wollen wohl ein wenig klein zu früh.
    Ich kann mich noch an die Frühzeit der PCs erinnern, da hatte ich einmal eine Karte, mit deren Konfigurationsprogramm unter irrsinnig viel anderem auch die Adresse einzustellen war. Unter Dos 3, glaub ich, die konfigurierte Karte lief dann unter Windows 3.1
    Mit freundlichen Grüßen
    Gerald Wampera
     
  3. asus_k7m

    asus_k7m Kbyte

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    344
    Die MAC-Adresse der Netzwerkkarte ist auf der ganzen Welt einmalig. Somit ist es auch nicht möglich, diese Adresse zu ändern, da es eine physikalische Adresse ist. Bei den gaaanz alten Netrzwerkkarten war es möglich, die MAC-Adresse zu wechseln, indem man einen kleinen Chip aufgesteckt hat, der eine andere (auch einmailige) Adresse hatte.

    Also stehen deine CHancen gegen Null :-(
     
  4. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, du kannst dann höchsten dein Notebook an den PC hängen und über die Internetfreigabe surfen. Musst dann natürlich 2 Netzwerkkarten im PC haben.

    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen