1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Mac-Adresse der WLAN-Karte ermitteln?

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von schwabe66, 5. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. schwabe66

    schwabe66 ROM

    Da ich die Funkverbindung meines WLAN-Netzwerks sicher verschlüsseln möchte, soll dies auch über die Mac-Adresse meiner WLAN-Netzwerkkarte geschehen.
    Leider kann ich die Mac-Adresse nirgends ausfindig machen.
    Habe mal gehört, daß es über den Befehl "ipconfig /all" über die MS-Dos Eingabeaufforderung funktionieren soll, aber klappt leider nicht bei mir.
    Mein Betriebssystem ist Windows ME.
    Kann mir jemand weiterhelfen?
    Gruss Klaus
     
  2. schwabe66

    schwabe66 ROM

    Danke für die schnellen Antworten. Mit "WINIPCFG" hat?s geklappt.
    Gruss Klaus
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Bei ME geht WINIPCFG
     
  4. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Lass die Mac-Filterung kurzzeitig aus und melde die Karte am Router an. Dort sollte dann im Verbindungsprotokoll die Mac-Adresse stehen. Diese kannst Du dann im Filter eintragen und den Filter einschalten.
    Normalerweise sollte die Mac-Adresse auch auf der WLan-Karte aufgedruckt sein. ich habe hier 2 Stück, einmal PCMCIA und einmal USB, die Adresse steht auf beiden drauf.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen