MAC Adresse?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Vladimiro, 10. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Vladimiro

    Vladimiro Byte

    Registriert seit:
    6. Februar 2001
    Beiträge:
    76
    Hallo Leute, wie kann ich die so genannte MAC Adresse eines Laptops unter Win XP (SP2) herusfinden?

    Vielen Dank

    Vladi
     
  2. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
  3. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Wer braucht das?
    In Windows gibt es eine Taste F1 und dort ein Suchfeld, in das man seine Begriffe einträgt. Bei Eingabe von MAC bekommt man z.B. den befehl getmac.exe herausgeworfen, der einem sämtliche MAC-Adressen des Systems liefert. Und noch viel mehr, wenn man will...

    Komisch, manche finden den Weg ins Internet, können sich in Foren anmelden und sogar schreiben, aber lesen geht nicht, nicht wahr TO?
     
  4. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    Geheimtipp: Wenn man mit der Maus auf den Namen der NIC fährt [1], outet die sich mit MAC und *Überraschung* Steckplatz im PC...


    Wer also mehrere NICs im Rechner hat und seinen "LAN-Verbindungen" keinen sinnvollen Namen [2] gegeben hat, kann diese nachträglich (durch Steckplatz zählen) identifizieren.

    ____________

    [1] Eigensch.NetzUmgeb.-> Eigensch.LAN-Verbind.
    [2] Bsp.: <Rechnername>-auf-Router oder <Rechnername>-auf-DslModem
     
  5. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Mausschubser ;-)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen