Mac mini: Unter die Lupe genommen

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von MaxMaster, 11. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MaxMaster

    MaxMaster Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    92
    -kein Text
     
  2. knop290

    knop290 Kbyte

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    236
    ...wer jetzt glaubt, mit dem Teil 3D-Kinofilme machen zu können wie die Jungs bei PIXAR, der fällt natürlich auf die Schnau*e.

    Es soll doch wahrscheinlich nur erstmal ein 'Einstieg' in die MAC-Welt gemacht werden, der nicht sooo teuer ist wie eine gut ausgestattete G5 Maschine. Wer die dennoch vorhandenen Vorzüge erkennt und Lust auf MEHR bekommt, der wird auch entsprechend investieren, da bin ich mir sicher.
    Das ist schon ein schlauer Schachzug von Apple.
    ;)
     
  3. Suruga

    Suruga Guest

    Wenn ein Monitor mit analogem Eingang und dem Adapter angeschlossen wird. Beim Anschluß eines Monitors direkt an die DVI-Buchse ist alles OK.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen