MacBook Air funktioniert nicht mehr

Dieses Thema im Forum "iOS-Geräte" wurde erstellt von myworld, 30. August 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. myworld

    myworld Byte

    Gestern hatte ich das MacBook Air in meiner Tasche auf dem Weg in die Arbeit. Als ich nach Hause kam habe ich das Macbook geöffnet, und der Bildschirm ging an (hatte es ganze zeit im Stand-by Modus) - plötzlich ging mein Bild aus und es machte komische Geräusche (wie der Kühler) und nichts geht mehr. Danach habe ich bemerkt das eventuell 1-2 Tropfen aus meiner Wasserflasche im Rucksack ausgelaufen sind. Kann es sein, dass nun der Laptop komplett kaputt ist wegen den paar Tropfen?=/ Hatte schon jemand dieses Problem ?
     
  2. Guenni26

    Guenni26 Byte

    Hallo. :)
    Möglich ist bei solcher Technik in diesem Jahrhundert alles.
    Hast du die möglichkeit das gerät aufzuschrauben? Bzw kennst du dich damit überhaupt aus?
     
  3. myworld

    myworld Byte

    leider nicht =( überlege halt es zur Reperatur zu bringen, vl hab ich glück und Apple übernimmt noch die Kosten?
     
  4. kazhar

    kazhar Viertel Gigabyte

    bei einem wasserschaden? im leben nicht...
     
  5. myworld

    myworld Byte

    Du wirst lachen hab den Laptop zu einem Fachmann gerbacht, also zu einem Shop, der mit Apple zusammenarbeitet, und die haben das schnell aufgeschraubt und nach 2 Stunden gemeint, dass es kein Wasserschaden ist. Das Herzstück oder so soll kaputt sein, weshalb er scih nicht mehr aufdrehen lässt. Woran es liegt, wissen sie nicht und meinen dass mit REchnung der Schaden ziemlich sicher von Apple übernommen wird :bet:
     
  6. mike_kilo

    mike_kilo Ganzes Gigabyte

    na, wenn man sich darauf verlassen kann!?
    Zitat von einem Techniker? Seltsam! Weil oben steht: "wissen sie nicht.." Was denn nun?
    "Herzstück" = CPU, Prozessor, .... oder was ist des Technikers Synonym?
    imo ein seltsamer Laden laut Beschreibung.
     
  7. Lenz9300

    Lenz9300 Byte

    Herzstück == Alles was unter dem Gehäuse verborgen lauert.

    Ja dann würde ich sagen geh mal in dein Apple Shop und sag denen was Sache ist.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen