mache seiten laden nicht

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von avari, 25. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. avari

    avari ROM

    Registriert seit:
    25. Januar 2003
    Beiträge:
    6
    hi ,

    wieso laden mache seiten nicht (z.b. ebay , gmx , deutsche-bank)?
    habe schon ie6.0 opera netscape 7 versucht alles negativ .....keine chance diese seiten zu laden (bricht nach 3-4 min ab ohne Fehlermeldung)
    andere seiten laden problemlos. DSL Verbindung via 1&1 normale pc austattung normale interneteinstellungen (sicherheit schon rauf und runtergesetzt) keine firewall auf diesem pc ....

    wer hat eine idee woran es liegen kann ?????????????????????????


    danke
     
  2. phaidos

    phaidos Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2003
    Beiträge:
    360
    Hi

    In Microsoft-Netzwerken(anderes Protokoll als TCP/IP) liegt die maximale Paketgröße(MaxMTU) standardmäßig bei 1500.
    Bei TCP/IP liegt die maximale Größe auch bei 1500, abzüglich header (- 8), so dass eine maximale Paketgröße von Netto 1492 rauskommt.
    Dass ist aber für einige Server zu hoch, so dass es zu Fehlern kommt.

    In der Registry ist nach dem Begriff: "MTU" zu suchen. Im rechten Fenster erscheint dann irgendwo der Wert von MaxMTU. Dieser Wert muss Schrittweise gesenkt werden, bis keine Probleme mehr auftreten. Bei mir steht dort ein Wert von 1472.

    Gruß, Franz
     
  3. mr.b.

    mr.b. Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    2.463
    ICh habe davon gehört, dass es in Netzwerken zu Problemen kommen kann. Es leigt aber immer am MTU-Wert, der dort aber etwas variiert werden muss. Es könnte auch sein, dass er etwas niedriger als 1492 sein muss. Musst etwas damit herumspielen.
    Lies hierzu:
    http://www.nec1.de/main_netzwerk_mtu_einstellung.htm

    [Diese Nachricht wurde von mr.b. am 27.04.2003 | 22:22 geändert.]
     
  4. Tobi71983

    Tobi71983 ROM

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    ich habe leider genau dieselben Probleme, die schon seit geraumer Zeit existieren. Seit ca. 1 Jahr läuft DSL über LAN per T-Online. Normalerweise gibt es keine Probleme, doch zunächst funktionierten Seiten wie gmx oder Kinopolis nicht. Seit kurzem versagen auch ebay und manchmal google und yahoo ihren Dienst. Ich habe es auch schon mit Netscape probiert - keine Änderung. Ich versuchs jetzt mal mit diesem Optimierer - mal schauen. Ach ja, bei dem anderen Rechner, der quasi direkt an das DSL-Modem angeschlossen ist, lassen sich alle Seiten problemlos aufrufen.

    Tobi
     
  5. Ritter

    Ritter ROM

    Registriert seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    3
    Hi,
    danke für euere Hilfe, hab mir das DÜF-Optimierer geladen und den MTU auf 1492 später auf 1402 gestellt und jeweils
    neu gestartet.
    Google läßt sich jetzt anzeigen, yahoo immer noch kein Erfolg.
    Als ich dann Me noch mal neu Instal. hatte, in der Hoffnung das dann alles O.K. ist, leider war das eine vergebene Mühe, die selben
    Fehler. Zum Glück hatte ich noch keine weitern Prog. drauf so daß der Aufwand noch im Rahmen blieb.
    Mal sehen ob ich das Prob. noch lösen kann, bin für jede Hilfe dankbar.

    nochmals danke
     
  6. masterwu

    masterwu Byte

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    9
    Kenne das Probblem auch, nach nem NEustart gehts dann aber meistens wieder.
    Kann es sein, dass sich dieser MPU-Wert durch das starten eines anderen Programms oder einer bestimmten INternetseite automatisch ändert?
     
  7. mr.b.

    mr.b. Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    2.463
    Genau diese Seiten reagieren sehr empfindlich auf einen falschen MPU-Wert(Paketgröße). Er muss 1492 oder leicht darunter sein. Bestimmte Seiten, nämlich die, die du oben angegeben hast verweigern aus Sicherheit vor DOS-Attacken das Aufrufen. Du kannst den Wert mit jedem DFÜ-Optimierungstool z. B: DFÜ-Speed oder auch direkt in der Registry ändern.
    Mach mal einen Ping auf eine Seite, wenn da nicht steht 0% fragmentiert, stimmt der MTU-Wert nicht.
     
  8. Ritter

    Ritter ROM

    Registriert seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    3
    hi,

    ich habe genau das selbe Problem und genau wie du habe ich schon alles ausprobiert, anderer Broser (Opera IE ect.) auch habe mir das IESP1 installiert dachte es liegt daran, doch nach der deinst. das gleiche Problem.
    bei mir geht google und yahoo einfach nicht, leere Seite und das wars, ebay hab ich noch gar nicht versucht.
    ich weiß mir auch langsam keinen Rat mehr. nur an den Einstellungen kanns nicht liegen, irgendetwas ist hier oberfaul.
    vielleicht hast du zwischenzeitlich schon ein Lösung gefunden, laß sie mich bitte wissen.

    danke
     
  9. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    DSL von 1 & 1 und dann solche Prob}s, ist nicht normal.

    Im Moment bin ich etwas überfragt, hoffe für dich dass das Posting noch andere lesen.

    Andreas
     
  10. avari

    avari ROM

    Registriert seit:
    25. Januar 2003
    Beiträge:
    6
    nein nichts verändert. habe auf diesen pc dsl neu installiert und vom anfang an probleme mit gewissen seiten gehabt.
    downloads ect gehen einwandfrei .. das einzig "besondere" an diesem pc waren probleme mit viren (opasoft) ...aber diese sind gelöst.
    heiko
     
  11. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    wenn du das Problem sowohl bei IE, Netscape und auch Opera hast, dann wird wohl irgendein Problem bei deiner Online-Verbindung vorliegen.

    Hast du etwas verändert, an den Einstellungen?
     
  12. avari

    avari ROM

    Registriert seit:
    25. Januar 2003
    Beiträge:
    6
    ich glaube, dass ich servicepack sp1 runtergeladen habe ,
    die einstellungen am explorer (ie 6 .0) wurden nicht verändert (bzw. ich kann keine veränderung feststellen) wie gesagt ich habe versucht das problem duch verwendung von netscape und opera zu beheben doch bei den beiden tritt das gleiche problem bei den gleichen seiten auf .........
    auch an der verschluesselung (128 bit ) liegts wohl nicht
    heiko
    [Diese Nachricht wurde von avari am 25.01.2003 | 21:54 geändert.]
     
  13. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    hast du am Internet-Explorer irgendwo an den Einstellungen etwas verändert, oder Update}s bei MS dafür }runtergeladen?

    Welche IE-Version benutzt du?

    Andreas
     
  14. avari

    avari ROM

    Registriert seit:
    25. Januar 2003
    Beiträge:
    6
    seit 2 wochen , habe "neuen" computer (win ME) angeschlossen
    das alte system (auch win ME) ähnliche austattung gleicher browser
    ect. da hat alles funktioniert...
    i
    heiko

     
  15. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    hast du Problem erst seit heute oder besteht es schon länger???
     
  16. avari

    avari ROM

    Registriert seit:
    25. Januar 2003
    Beiträge:
    6
    hi
    liegt nicht daran hat nichts mit traffic zu tun
    es sind immer die gleichen seiten die nie funktionieren (z.b. ebay , gmx , deutsche bankund ein paar andere )
    die meisten seiten gehen
    problem muss es muss irgendwo local im computer liegen ?!

    heiko
     
  17. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    hast du seit heute das Problem?

    Seit heute Morgen sind mehrere Zig1.000 Server in Europa, Amerika und Asien der wichtigsten Provider und Hoster durch den Win2000SQLServer-Virus lahmgelegt worden.

    Dabei wird auf den Servern künstlich Traffic erzeugt, die die Server letztendlich lahmlegen. Scheinbar haben es bisher nur die wenigsten Wemaster bemerkt und entsprechende Massnahmen ergriffen.

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen