Macht PC Neukauf schon Sinn?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von McDog, 7. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. McDog

    McDog Kbyte

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    144
    Hallo Leute,
    macht die Neuanschaffung eines PC von Aldi oder Lidl Sinn?
    ich habe zur Zeit folgendes System:
    Pentium IV, 2,26 GHz, 512 kB 2nd Level Cache
    1024 MB DDR Ram PC 333
    Gigabyte Mainboard
    zwei Maxtor-Festplatten mit insgesamt 360 GB, von denen ich eine umbauen würde

    Mich interessiert vor allem, ob einer der PCs bei der Verarbeitung von Videos (aufnehmen, konvertieren und brennen) wesentlich schneller ist als meiner oder ob es Sinn macht noch zu warten?

    Gruß McDog
     
  2. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    Mit einem der beiden PCs erreichst du in der Video-Encodierung einen Sprung in der Größenordnung von 100%. Kommt aber auch darauf an, mit welcher Software du arbeitest. Ich habe für mich entschieden, dass ich den Schritt vom AthlonXP 1800+ zu einem Rechner in dieser Liga (also PIV 3,0 GHz / AMD64 3000+ aufwärts) erst gehe, wenn meiner definitiv im Eimer ist.
    Denn Augenblicklich ist es mir egal, ob das Video zwischen 23 und 5 Uhr oder zwischen 23 und 1.30 Uhr bearbeitet wird. Ich bin eh nicht dabei... ;)
     
  3. Ardy

    Ardy Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    642
    Moin moin

    Nicht wirklich. Der Unterschied wird sich auf ca.50% belaufen. Das heißt wenn du jetzt 10 Stunden fürs Konvertieren brauchst, dann brauchste mit dem neuen nur 7 bis 8 Stunden.
    Sooo viel schneller sind die Rechner auch nicht als dein jetziger.
    Für Videobearbeitung ist der Pentium4 3,2GHz noch etwas schneller als der Athlon64 3400+.
    Musst du halt wissen ob dir das bisschen Zeitersparnis die 1000€ wert sind...

    Hier nochmal ne Seite auf der du die CPU's miteinander vergleichen kannst.

    Ciao
     
  4. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    @ardy
    Er fragte nach den neuen ALDI/LIDL-PCs, also Pentium 640 bzw. AMD64 3400. Die dürften etwas besser liegen, als die PCs auf der Vergleichsseite. Außerdem hast du nicht beachtet, dass er "nur" 333er RAM hat und nicht RD1066.

    Aber wie gesagt, das ist ein akademischer Streit. Solange der Rechner die Nacht über läuft, um ein 60GB-AVI nach MPEG2 umzurechnen, ist es egal, obs sechs oder vier oder drei Stunden dauert ;)
     
  5. Ardy

    Ardy Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    642
    Moin moin

    Sorry, hab beim ALDI-Pc nur P4 und 3,2GHz gelesen. Dann haste natürlich recht. Das bringt schon en Leistungsschub, aber der Athlon64 ist beim Video konvertieren nicht ganz so schnell.

    Ciao
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen