1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

MacOS9.2 Platte unter Win98 lesen?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Murmelmann, 12. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Murmelmann

    Murmelmann Byte

    Registriert seit:
    11. Mai 2003
    Beiträge:
    30
    Hi.

    Ist das möglich ?
     
  2. Neo25

    Neo25 Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    175
    Ähm, ich hab da mal ne Frage!

    Wie ist es möglich, NTFS-Partitions unter Win98 mit normalen Mitteln zu lesen?
    Würde mich mal interessieren!
     
  3. Murmelmann

    Murmelmann Byte

    Registriert seit:
    11. Mai 2003
    Beiträge:
    30
    Danke.

    Das wäre super wenn das ginge. Nur ich habe im Moment noch Zweifel, da ich weiss das Win98 die Partitionstabelle überschreibt, wenn er die Platte nicht erkennt. Ich will keine Daten verlieren.
     
  4. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    MacOS9/10 benutzen das Format HPFS/+, dass ist der Applesche Gegensatz zu NTFS. Du kannst NTFS-Platten unter Win98 lesen, also müsste das auch mit HPFS-Platten gehen. Nur Booten kannste wegen der unterschiedlichen Architektur nicht.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen