Magazin: 100 Anzeigen gegen "Sasser"-Programmierer

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Chris2003, 21. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Chris2003

    Chris2003 Kbyte

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    276
    Würde ich ja auch nicht anders machen...
    Das die EU-Kommission betroffen war gibt mir schon stark zu denken. Wenn man so einfach an deren Rechner kommt, dann aber gute Nacht!
     
  2. Chris2003

    Chris2003 Kbyte

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    276
    Würde ich ja auch nicht anders machen...
    Das die EU-Kommission betroffen war gibt mir schon stark zu denken. Wenn man so einfach an deren Rechner kommt, dann aber gute Nacht!
     
  3. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Versteh ich die Meldung falsch?

    Die Leute wenden sich mit Schadenersatzforderungen an die Staatsanwalschaft? Seit wann hat die denn damit was zu tun? Oder gehts dabei um den vielgelobten Täter-Opfer-Ausgleich?

    MfG Raberti
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen