1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Magnetlöschen von HDD

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von SamRivers, 31. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SamRivers

    SamRivers Byte

    Registriert seit:
    8. März 2003
    Beiträge:
    64
    Hallo ihr,
    ich habe mich letzens mit einen Kumpel unterhalten und der meinte er habe ein Bauteil in seinem PC das auf Knopfdruck die Festplatte unbrauchbar macht. Ich dachte mir so das es ein Magnetfeld ist was die Festplatte ins Jenseits befördert. Er nannte einen Preis von 120? aber im Internet habe ich nichts gefunden.

    Nur dieses: http://www.tecchannel.de/software/1161/7.html

    Kann mir jmd sagen ob es Geräte gibt die Bezahlbar sind und auch nicht so groß (d.h. kein extra Raum einnimmt).

    MfG Sammy
     
  2. Climbtron

    Climbtron Kbyte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    159
    Coole idee ;) Am besten bei www.schutzvorhausdurchsuchung.de mim suchen anfangen ;) :D

    Aber ich mein... Normal. ich sag normal... selbst wenn du deine platte schrottest... müssten gleichzeitig alle cds in deinem besitz (die nicht original) sind zerstört werden... was mit einer apparatur wohl nich getan wär... :)

    Bitte sagts mir wenn ich was falsch seh...
     
  3. AMD64

    AMD64 Byte

    Registriert seit:
    4. September 2003
    Beiträge:
    111
    sagt mal aber um ne Festplatte zu zerstören gibts doch einfache aber vielleicht nicht umweltschonende möglichkeiten:

    -Man nimmt die Festplatte und verbrennt sie
    - Man schmeißt sie in den nächstgelegenen Fluss
    -Man hämmert auf den Scheiben so lange rum bis sie in ein paar tausend Teile zerspringen

    Das sind die einfachsten Bsp.

    Lass es dir doch von einer Firma machen.:rolleyes:
     
  4. Climbtron

    Climbtron Kbyte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    159
    Ich mein... Son Gerät hab ich im Intern no nie gesehen. Höchstens Marke Eigenbau... Aber ma ganz ehrlich wann brauch mer sowas? Eigentlich würds au schon n bissle Wasser beim Bertrieb bringen ;)
     
  5. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Alternative wäre, bei laufendem PC einmal kräftig vor?s Gehäuse zu donnern - auch dann sind die Daten auf der Platte mit Sicherheit hinüber - und kostet dich nix; ach doch - ?ne neue Festplatte :D :aua:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen