1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

magnetspeicherlaufwerk? was ist das hier?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von cicer, 31. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cicer

    cicer Kbyte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    420
    hallo,

    das hier http://www.pcwelt.de/forum/attachment.php?attachmentid=1679&d=1143823639
    hab ich aus meinem alten PC ausgebaut und wunder mich nun was das ist? Sieht ja nach so was wie nem magnetspeicherlaufwerk oder so was in der art aus, vielleicht kann mir ja jemand sagen was das ist.

    (man schließt es am Diskettenkabel am mainboard an, allerdings ist es vom PC (den gibts nicht mehr in dem es drin war) nie erkannt worden, hatte damals windows 98 installiert.)


    Gruß
    Cicer
     

    Anhänge:

  2. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    Es ist aus deinem PC und du weisst nicht was es ist :confused:
     
  3. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    :grübel: einem Briefbeschwerer nicht unähnlich! :D

    btw pappen die Hersteller da immer so komische Zettel mit Ziffern und Buchstaben drauf - könnte helfen ... :rolleyes:
     
  4. cicer

    cicer Kbyte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    420
    jop genau so siehts aus :D

    liegt daran, das es ein PC ist den ich mal geschenkt bekommen hab, gebraucht natürlich und ohne jegliche Bedienungsanleitung oder ähnliches :rolleyes:

    gruß cicer
     
  5. cicer

    cicer Kbyte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    420
    @Scasi stimmt sollte ich grad al bei google eintippen...eventuell :rolleyes: :cool:
     
  6. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    :idee: tipp doch gleich bei ibäh ein - da weißte dann auch, ob das Abstauben überhaupt noch lohnt! :cool:
     
  7. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    Es handelt sich hier wohl um ein Magnetbandaufzeichnungsgerät. Also nix anderes als ein Zwischending zwischen Audio-Kassette aus einem Radio-Recorder und Video-Kassette inklusive Triebwerk und Schreib-Lese-Kopf. Heute verwendet man diese Art der Datenaufzeichnung per Magnetband häufig in größeren Unternehmen zur abendlichen Sicherung der Daten von den Firmenservern.
    Gruß Eljot
     
  8. cicer

    cicer Kbyte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    420
    endlich mal was brauchbares :rolleyes: ...danke schön!
     
  9. Sonim

    Sonim ROM

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    3
    Das ist ganz einfach ein Streamerlaufwerk, dazu gedacht Backup's von Dateien anzufertigen. Heute in Zeiten von CD-RW und DVD-RW für den Privatanwender eher unüblich

    Gruss
     
  10. cicer

    cicer Kbyte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    420
    also nichts das mir wirklich nützlich sein könnte!?!

    gruß cicer
     
  11. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    Sicherlich nicht. Falls überhaupt ein heutiges Board/Chipsatz dieses Laufwerk überhaupt noch erkennen/bedienen kann, dauert es eine Ewigkeit, dort Daten zu schreiben oder zu lesen. Denke nur mal an ein Tonbandgerät. Allerdings könnte ich mir Sammler vorstellen, die für eine Art Computermuseum derartiges suchen.
    Gruß Eljot
     
  12. normalbürger

    normalbürger Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    3.212
    Also wenn ich das Teil nicht ganz verwechsele, handelt es sich um ein Travanlaufwerk. Ich glaube die hatten so um die 40MB :)
     
  13. cicer

    cicer Kbyte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    420
    ok hab ich mir schon fast gedacht :D:D

    was bezahlen so computermuseumsleut?!? :ironie:
    nein mal im ernst gibts wirklich leuz die so was sammlen?

    gruß cicer
     
  14. normalbürger

    normalbürger Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    3.212
  15. cicer

    cicer Kbyte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    420
    jop, sieht ziemlich ähnlich aus, bis auf den einschub vorne, ....naja ist ja auch nicht so wichtig, aber für 1,99 die ich dann wahrscheinlich noch nicht mal bekomme, mach ich mir den stress mt ebay nicht, da lass ichs lieber in schrank liegen frisst ja kein heu :D ...außer es meldet sich jemand ders haben will :D

    gruß Cicer
     
  16. TApel

    TApel Megabyte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.335
    das ding sieht aus wie ein streamer...ne art kassettenrekorder für den pc.son dig hatte ich auch mal.
    mfg
    tom apel
     
  17. snake88

    snake88 Kbyte

    Registriert seit:
    5. Dezember 2005
    Beiträge:
    129
    Nö das bringt dir nix mehr hab auch so nen teil und mal versucht das in betrieb zu nehmen... die sind technisch völlig veraltet (heutzutage gibts das zwar immer noch aber nur für Server da sind die Magnetbänder wesentlich größer) es ist unwahrscheinlich das man dafür im Handel noch Bänder bekommt...
    ps das bringt auch wahrscheinlich bei ebay nix mehr wenn doch sag bescheid
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen