1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Mails kommen zurück...

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von Schmelchi, 15. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Schmelchi

    Schmelchi Byte

    Hi,

    ich bekomme folgende Meldung:

    451 <MAIL-ADRESSE>... To send mail, first check your mail with a valid POP3 account; this prevents unauthorized SPAM relaying.

    Die Email-Adressen sind 100 % gültig, daher verstehe ich nicht, wieso die Mails zurückkommen. Nach ein bis zwei Tagen kann ich die Mails dann übrigens ohne Probleme senden - ist aber echt nervig.

    Weiß jemand Abhilfe? Was kann ich denn machen?

    Gruß
    Schmelchi
     
  2. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    "Das bedeutet, dass Du erst dein Konto abfragen sollst, bevor Du über das gleiche Konto Mails verschickst. Durch die Abfrage identifizierst Du dich und kannst danach Mails verschicken."

    http://home.t-online.de/home/p.raddatz/outlook/ol2000/artikel/smtpafterpop.htm

    Mfg Manni
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen