Mails über XP-Prof-Server anrufen?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von ElBarto2k, 25. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ElBarto2k

    ElBarto2k Byte

    Registriert seit:
    14. Mai 2002
    Beiträge:
    21
    Ich hoffe,mir kann jemand helfen,ich habe 2 Rechner, einen Server, einen Client, beide mit XP Prof. Nun möchte ich das so einstellen, das ich meine Email von gmx auf meinen Server lade und dann, wenn ich an den Client gehen und meine Mail abrufen will, das er die dann von meinem Server läd? Wie kann ich das machen. Ich habe ICS und Netzwerk alles am laufen, kein Prob. Ich habe Outlook Express und Office XP. Vielen Dank im Vorraus... Eb2K
     
  2. stemeios

    stemeios Byte

    Registriert seit:
    5. Juni 2001
    Beiträge:
    76
    denk schon.
    also, wenn du deine emails auf deinem Server erst speichern möchtest, dann muss er die ja selbstständig abholen.
    Da gibt es wohl 2 Möglichkeiten: Entweder du richtest einen Exchange-Server ein, was sehr aufwendig ist und schwer für Leute, die sich mit diesem Thema nciht so gut auskennen, oder du verwendest eins der oben genannten Proxy-Programme. Die holen deine Mails nämlich nach deinen Wünschen, z.B. täglich zu deiner gewissen Zeit (9.00Uhr) oder auch alle 2 Stunden, ab. Das ist alles ganz einfach einzustellen.
    Ich würde dir Jana-Server empfehlen, ist auf Deutsch. Jedoch ist es ein wenig mehr Arbeit alles einzustellen, als bei Proxy+, das wiederum Englisch ist. Am besten schauste mal auf bei den Seiten vorbei und guckst dir selber an.
    Bei weiteren Fragen helfe ich gerne, auch per mail an stemeios@gmx.de.
    MfG Stephan.
     
  3. ElBarto2k

    ElBarto2k Byte

    Registriert seit:
    14. Mai 2002
    Beiträge:
    21
    Vielen Dank für die Tips...Kennst du dich denn mit meinem Problem ein wenig aus, das ich dich notfalls um Rat fragen könnte?
    EB2K
     
  4. stemeios

    stemeios Byte

    Registriert seit:
    5. Juni 2001
    Beiträge:
    76
    weiß nicht, aber es ist kostenlos, aber wenn du möchtest, kannste dem autzor natürlich eine Spende überweisen.
     
  5. Thomas K.

    Thomas K. Byte

    Registriert seit:
    14. Juni 2002
    Beiträge:
    36
    Danke für den Hinweis.....
    Kostete Janaserver nicht mal Geld?
     
  6. stemeios

    stemeios Byte

    Registriert seit:
    5. Juni 2001
    Beiträge:
    76
    das ganze kannste auch kostenlos mit Jana-Server (www.janaserver.de) oder Proxy+ (www.proxyplus.de) bekommen.
    Teilweise sind die kostenlosen Progs sogar noch besser :P
    MfG Stephan.
     
  7. Thomas K.

    Thomas K. Byte

    Registriert seit:
    14. Juni 2002
    Beiträge:
    36
    Verusche mal AVM KEN. (gibts für ISDN oder DSL)
    Damit kannst Du einen Proxy laufen lassen.
    Deine Mails abrufen lassen (fungiert als eigener POP-Server)
    In der Taskleiste Deines Clients bekommst Du Deine Verbindungen und eingegangene Mails angezeigt
    So nebenbei auch noch als DHCP-Server.
    Online Meter (mit Kostenüberwachung)
    Firewall....
    Okay, es kostet ein paar Scheine, aber empfehlenswert ist es allemal (nach Update auf aktuelle V2.00.60)
    [Diese Nachricht wurde von Thomas K. am 25.06.2002 | 17:12 geändert.]
     
  8. ElBarto2k

    ElBarto2k Byte

    Registriert seit:
    14. Mai 2002
    Beiträge:
    21
    Weil ich denke mal, das nicht alle User in beide Berreiche gucken, also, wer in einm der Berreiche das sieht und antwortet, gucke ja nicht zwangsläufig in den anderen auch rein... U know.... Außderdem stehe meine Chancen so höher, das mir jemand antowrtet....CU
     
  9. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    im Bereich Netzwerke hast du doch schon das gleiche Thema geöffnet, warum 2 x das gleiche Thema? Doppelte Anzahl Antworten?

    Für die die Antworten wollen, bedeutet es doppelte "Arbeit"

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen