1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Mainboard bei heruntergefahrenem Rechner und eingeschaltetem Netzteil

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von deas, 26. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. deas

    deas Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2001
    Beiträge:
    979
    Was passiert eigentlich im Mainboard, wenn das Netzteil an ist, der Rechner aber heruntergefahren ist? Wo liegt da noch Spannung an?
    Ich frage deshalb, weil ich neulich mein MSI 6385 beim Soundkartenwechsel netzteilmäßig auszuschalten vergaß.
    Probleme scheint es keine zu geben, auch wenn ich die alte wieder eingebaut habe (hatte keinen 5.1 Sound mit der CreativeLive! 5.1 und hab sie daraufhin in meinen Zweitrechner rein, die alte BilligNoName 5.1 funktioniert wenigstens wie eh und je [dafür hat sie leider kein EAX, aber das ist wohl ein anderes Thema]).
    Jedenfalls hatte ich mich gefragt, ob so Hardwaredefekte auftreten könnten (?) - vor allem im Board, für das ich schwer Ersatz finden würde.
    Gruß ins Forum - deas
     
  2. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
  3. deas

    deas Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2001
    Beiträge:
    979
    Mir geht es um die Frage: Ich hatte Wake On PCI aktiviert - hat mir mein Mainboard das Umstecken übel nehmen können bzw. ist Strom auf den Slots, der sich nachteilig auf das Board beim Umstecken auswirken könnte?
    (Übrigens hatte ich gerade eben einen BSOD - Internal Kernel Error - bezieht sich das auf den Prozi, das OS oder womöglich doch auf das Board? Dann habe ich die zweite FP für einen Bootvorgang vom Strom getrennt [hatte das NT im Verdacht] und schwuppdiwupp erkannte er auch die erste wieder, die nach dem BSOD vollkommen weg war, auch im BIOS) :haarerauf:
     
  4. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    > hat mir mein Mainboard das Umstecken übel nehmen können
    > bzw. ist Strom auf den Slots

    Pauschal: 2x JA; (muss aber nicht). Die Tabelle mit den Suspend-Modi gibt Aufschluss.


    BSODs bitte wörtlich incl. hex.Zahlen. - Eigenrecherche [1]. Ein "Internal Kernel Error" ist mir so nicht bekannt. - Beobachte erstmal Ereignisanzeige/ GeräteMan. und weitere Instabilitäten, bevor wir die schweren Geschütze (BSOD-Analyse mit WinDbg etc.) ohne Not auffahren.

    -Ace-
    ______________

    [1] http://www.jasik.de/shutdown/stop_fehler.htm

    PS.: Ich vergesse es manchmal. - Klicke Dich ggfs. durch die ersten Abschnitte von [2]. Einige, wenige Standards sind dort schon drin... :D

    [2] http://www.pcwelt.de/forum/thread159262.html
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen