1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Mainboard defekt? Wie kann ich es testen

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Comera, 5. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Comera

    Comera Byte

    Ich habe folgende Komponenten:
    CPU Intel P-4 2.4 GHZ tray S478 512K
    Mainboard: GA-8PE667 Ultra, Intel 845PE Chipset
    Soundkarte: Terratec EWS 88 MT
    Grafikkarte: 64 MB GeForce 2 MX 400 (1x PCI 1 X AGP)
    2 x SIMM DDR-RAM 256 MB PC333
    Standard: Brenner, CD-ROM, 3.5 Laufwerk
    Windows XP Prof.

    Ich habe alle aktuellen Treiber installiert. Es fing an, dass ich nach einer bestimmten Zeit (ca. 1-3 Tage) bei Einschalten des PCs plötzlich, von jetzt auf gleich, ohne erkennbaren Grund, der Soundkartentreiber (Terratec) nicht mehr vorhanden war (Meldung: Neue Hardware gefunden....). Nach erneuter Installation des Treiber tritt dieses Problem immer wieder auf. Habe versucht auf Windows 98 SE umzusteigen, das Problem blieb gleich. Habe in Windows XP den "Standard-PC" aktiviert, auch da blieb das Problem weiterhin bestehn.

    Die Soundkarte wird immer wieder vom System entfernt (Treiber).
    Es liegen keine IRQ-Konflikte vor.
    Die BIOS-Version ist ebenfalls aktuell (10/2002).

    Woran kann es liegen? Ist das Board vielleicht defekt (nagelneu)!?!? Kann ich es mit irgendeiner Software testen?


    Ich danke für eventuelle Hilfe im voraus.

    Gruß Ralf
     
  2. jumper1

    jumper1 Kbyte

    hallo. liest sich ganz nach einem speicherproblem. hast du die timings zu aggresiv gesetzt?? versuche mal alles auf default zu betreiben. ich hatte dieses prob mit der graka.
    gruss j1
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen