1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Mainboard defekt !?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Homie, 20. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Homie

    Homie Byte

    Registriert seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    108
    Hi ich habe dieses Mainboard :

    MSI K8N NEO Platinum S.754,ATX NVIDIA Nforce3 250GB

    und folgendes problem :

    Habe Dauernd Bluescreen (mehrere verschiedene fehlermeldungen) ,CPU Auslastung 100% beim hochahren von programmen ,PC ruckelt ...

    habe 1GB Ram Infenion
    128m Geforce FX5900zt
    HDDs :150 ssmsung, 250 Samsung
    CPU : AMD 3500+
    Netzteil : 250Watt


    Habe den PC mehrfach Formatiert aber kein erfolg ...

    Helft mir....
     
  2. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    > Netzteil : 250Watt

    > Helft mir....

    Nö ! :rolleyes:
     
  3. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    Dein Netzteil ist mit Sicherheit zu schwach. Wundert mich,daß dein Rechner überhaupt hochfährt. Lies dir mal diesen thread durch:
    http://www.pcwelt.de/forum/showthread.php?t=128584
    Tagan- und Bequiet-Netzteile sind empfehlenswert. Nimm mindestens das 380er Tagan!
     
  4. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.618
    In dem Shuttle XPC SN85G4:topmodel: läuft nur ein 240 Watt Netzteil und das bei einer Radeon 9700Pro. :fresse:
     
  5. Homie

    Homie Byte

    Registriert seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    108
    das habe ich mir auch shon gedacht da auch die ampere werte niedriger sind als auf dem link beschrieben den du mir geschick hast also werde ich mich mal mach nem Netzteil umgucken ...


    Danke nochmal
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen