1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Mainboard defekt?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Majin, 24. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Majin

    Majin Byte

    Registriert seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    10
    Habe mir vor ca 4 Wochen einen neuen PC (Einzelkomponenten) bestellt. Der PC lief ca 1 Woche fehlerfrei, dann gingen die Probleme los, Spiele liefen plötzlich nicht mehr, ständige abstürze usw. Ich kann den Arbeitsspeicher, Grafikkarte und Prozessor als Fehlerquelle ausschließen, auch habe ich bereits die Festplatte nochmal formatiert, aber die Fehler treten weiterhin auf. Deshalb habe ich die Vermutung, dass das Mainboard kaputt ist (ASUS A8N-SLI Premium). Temperatur von Mainboard, CPU und Grafikkarte sind alle unter 40°C.

    Kann das Mainboard bei defekt solche Fehler erzeugen?

    Bin momentan ziemlich gefrustet. Da kauft man sich einen neuen PC und nach einer Woche ist er instabiler als meine 5 Jahre alte Kiste.
     
  2. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    Wieso?

    Mainboard, wie auch alles Andere kann aufeinmal kaputt gehen. Einfach so.

    Bau nochmal alles auseinander, und dann wieder zusammen. Betriebssystem neu drauf. Alle Treiber/UpDates und sonstwas.

    Ich könnte noch nach dem Netzteil fragen? Da wird ja alles drauf geschoben. OK.

    Die Werte vom Netzteil?
     
  3. Majin

    Majin Byte

    Registriert seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    10
    Speicher hab ich knapp 20 Stunden mit Memtest86+ überprüft. Grafikkarte hatte ich die von meinen Bruder drin. CPU kann ich im Prinzip nicht konkret ausschließen, aber ich glaube nicht, dass es damit zu tun hat.

    Habe das Silentium T2 Tower und da war das Netzteil bereits dabei.
     
  4. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    ASUS A8N-SLI Platinum
    Asus AX800 (was is midde Kühler, da war doch mal was?)

    Zuviel WLP auffe CPU? Oder zu wenig?
    Netzteil 350W?
    Wo hast Du die Temperaturen her? Speedfan? Everest? Mal von beiden vergleichen. Speedfan muß manchmal umgestellt werden. Zeigt zu wenig an.

    Mainboard optisch i.O.?
    http://www.pcwelt.de/forum/showthread.php?t=179348
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen