1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Mainboard kaputt?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Deeperslash, 2. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Deeperslash

    Deeperslash Byte

    Registriert seit:
    19. März 2004
    Beiträge:
    46
    Hi!
    Gestern habe ich meinen Rechner etwas gesäubert (Lüfter, Kühler und sonstige Staubanzieher), dabei hab ich noch so komische grüne Bauteile gesehen, bei denen unten so was komisches orangenes ,ich schätz mal, ausgelaufen ist(an der zahl: 7) (nach kurzem informieren: schätz ich mal des sind elkos). Also als ich dann den rechner wieder starten wollt, blieb der Monitor aus und ging in standby. Es kam also kein bild, aber der rechner lief, dem Lüfter nach zu urteilen. Nun hab ich mal im internet nachgeguckt und gesehen das jetzt nun das motherboard oder der CPU kaputt sein könnten. ich habe auch mal die grafikkarte ausgebaut und die 2 rambausteine, aber gepiepst hat nix.
    Meine PC-Daten:
    win XP
    1800Mhz P4
    Mainboard: eines mit Intelchipsatz von MSI ca. 2 1/2 jahre alt (genau weiß ichs net weil kein buch oder so dabei war und ich ja nicht in meinen rechner komme um nachzugucken. wenn jemand weiß wie ichs rauskriegen kann bitte melden)
    grafikkarte: geforce fx 5200 (hab aber auch eine ati radeon 7500 mal ausprobiert, ging auch net)
    bei zusätzlichen erwünschten infos bitte nachfragen.

    Wenn wirklich des Board kaputt is dann würd ich mir vielleicht morgen en neues kaufen. bitte sagt mir auf was ich beim kauf achten soll denn es sollte in mein altes gehäuse passen da ich auch net unnötig geld hab um mir auch noch en gehäuse zu kaufen.
    Danke für eure Antworten!
     
  2. Deeperslash

    Deeperslash Byte

    Registriert seit:
    19. März 2004
    Beiträge:
    46
    ne so siehts net aus, des war unten bei den elkos da wo es festgemacht ist net oben drauf.

    was ist CMOS-Clear ?
     
  3. Oblivion

    Oblivion Kbyte

    Registriert seit:
    8. Dezember 2004
    Beiträge:
    359
    Schau in der Betriebsanleitung des Boards nach ... dor wirst du ihn mit sicherheit finden ... dann ziehst du den Jumper raus und gibst ihn auf den mittleren und vorher freien Pin, das bringt dein Bios wieder in den Urzustand ... wenn das nicht funkt nimm mal die Batterie (die kannst du nicht übersehn wenn du das Board anschaust) für etwa 30 Sekunden raus und dann setze sie wieder ein
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen