1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Mainboard oder Netzteil

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Flo1090, 29. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Flo1090

    Flo1090 Byte

    Registriert seit:
    18. Februar 2005
    Beiträge:
    46
    Bei meinem Computer leuchtet das rote Licht (daneben is eine kleine Batterie aufgezeichnet) neben dem Startknopf ständig. Warum? Hat das Mainboard was, das Netzteil, beides oder was anderes?
     
  2. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
  3. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Ui...
    Mal abwarten ob der Mann die Festplatten-LED meint...
    Bin sehr gespannt! :D
     
  4. Flo1090

    Flo1090 Byte

    Registriert seit:
    18. Februar 2005
    Beiträge:
    46
    Mainboard: AS Rock K7S8X
    CPU: AMD Athlon XP 3000+
    Netzteil: ATX 400 Watt

    so das sollt eigentlich reichen

    PS: das Licht leuchtet nur wenn da Computer abgedret is (nur das Netzteil is noch auf I gestellt)
     
  5. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Verstehe ich das richtig, dass deine Power LED dauernd leuchtet, oder was? Du fährst den Rechner ja nicht immer im Standby Modus runter, oder?
     
  6. Flo1090

    Flo1090 Byte

    Registriert seit:
    18. Februar 2005
    Beiträge:
    46
    nein, ich fahr ihn immer ganz normal runter.
    Kann es sein, dass das der Ein/Ausschaltknopf falsch am mainboard angeschlossen ist?
     
  7. JoergiW

    JoergiW Kbyte

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    312
    Meinst Du ne LED aufm Board???
     
  8. Flo1090

    Flo1090 Byte

    Registriert seit:
    18. Februar 2005
    Beiträge:
    46
    nein, die die normalerweise neben dem Startknopf ist.
     
  9. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    da gibt es doch nur die LED für die Festplattenaktivität und die LED für an und aus.
     
  10. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    schau doch einfach nach, wo das Teil angeschlossen ist ! wenn´s Dich nachts blendet und Du deswegen nicht einschlafen kannst, zieh´s ab ! :p
     
  11. Flo1090

    Flo1090 Byte

    Registriert seit:
    18. Februar 2005
    Beiträge:
    46
    ich weiß nicht welche es ist, bei der einen is eine glühbirne aufzeichnet und bei der, die ich mein is eine kleine Batterie oda so was
     
  12. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    ist das ein Spezialgehäuse ? von welchem Hersteller ?
     
  13. Flo1090

    Flo1090 Byte

    Registriert seit:
    18. Februar 2005
    Beiträge:
    46
    sollt ein ganz normales sein. ich würd ATX sagen.
    hat wer eine Ahnung was das bedeuten kann und wie man das beheben kann?
     
  14. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Ja, Mainboardhandbuch rausholen, Gehäuse aufschrauben. Dann folgste dem Draht von der Power LED (so heißt das Teil) mal zu den Steckplätzen aufm Mainboard. Dass müssen mehrere kleinere sein. Für Power SW, HDD LED, Reset, usw. Dann guckste mal in deinem Handbuch nach, ob die alle richtig angeschlossen sind. Du müsste ne Skizze drinnstehen, wo du das ablesehen kannst.
    Solltest du kein Mainboardhandbuch haben, dann poste mal die genaue Bezeichnung deiner Platine. Dann können wir mal im Internet suchen.
     
  15. Flo1090

    Flo1090 Byte

    Registriert seit:
    18. Februar 2005
    Beiträge:
    46
    Das Handbuch hab ich zwar aber da is nicht beschrieben
     
  16. Flo1090

    Flo1090 Byte

    Registriert seit:
    18. Februar 2005
    Beiträge:
    46
    Weiß jemand wie das gehört?
    Ich hab ein AS Rock K7S8X Mainboard
     
  17. Flo1090

    Flo1090 Byte

    Registriert seit:
    18. Februar 2005
    Beiträge:
    46
    Hab schon was gefunden. Jetzt funktioniert wieder alles!!!
    DANKE
     
  18. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    dann sage uns aber bitte noch, was verkehrt war ? was hast Du gefunden ?
     
  19. baunacurryXX

    baunacurryXX Byte

    Registriert seit:
    13. Februar 2003
    Beiträge:
    12
    Habe auch ein ASROCK Board. Es ist allerdings ein 8er Board für AMD 64. Das Phänomen, welches FLO1090 schildert, ist korrekt. Bei meinem PC ist es genau das Gleiche. Ich schalte einfach nochmals ab. Damit hat sichs.
     
  20. Flo1090

    Flo1090 Byte

    Registriert seit:
    18. Februar 2005
    Beiträge:
    46
    Die PLED Stecker waren falsch angeschlossen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen