1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Mainboard QDI KINETIZ 7E, welche GRKA?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Hightower62, 8. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hightower62

    Hightower62 Byte

    Registriert seit:
    2. Januar 2003
    Beiträge:
    31
    Ich habe eine GRKA ATI Rage Pro 128 auf ein Mainboard KINETIZ 7E. Für moderne Spiele ist die GRAKA völlig ungeeignet!
    Nun suche ich eine neue Karte, wer kann mir helfen?

    Techn.Daten Mainboard:
    Manufacturer : VIA Technologies, Inc.
    Model : VT8363
    Manufacturer : Legend.QDI,Inc
    Model : KINETIZ 7E
    Chipset 1
    Model : VIA Technologies Inc VT8363/5 KT133/KM133 System Controller
    Bus(es) : ISA AGP PCI USB i2c/SMBus
    Front Side Bus Speed : 2x 133MHz (266MHz data rate)
    Maximum FSB Speed / Max Memory Speed : 2x 133MHz / 1x 133MHz
    Width : 64-bit
    IO Queue Depth : 4 request(s)

    Logical/Chipset 1 Memory Banks
    Bank 0 : 128MB SDRAM 3-3-3-0CL
    Bank 1 : 128MB SDRAM 3-3-3-0CL
    Speed : 1x 133MHz (133MHz data rate)
    Multiplier : 1/1x
    Width : 64-bit

    AGP Bus(es) on Hub 1
    Version : 2.00
    Speed : 4x 66MHz (264MHz data rate)
    Multiplier : 1/2x
    Fast-Writes Enabled : No
    Side Band Enabled : Yes
    Aperture Size : 64MB

    Ich bin für jeden Hinweis dankbar
     
  2. QDI Technik

    QDI Technik Kbyte

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    165
    Ja, es gibt eine Möglichkeit.

    Man installieren den VIA Chipsatztreiber (hier sind u.a. die wichtigen AGP Treiber enthalten) und dann DirectX 8.1b, und zuletzt den neuesten Force Ware von nVidia.

    Sollten sich weiterhin Probleme bemerkbar machen, folgenden Speiel Guide durchgehen.

    Link: http://www.qdieurope.com/~germany/html/handbuch/ger/kinetiz7/id/id_016.htm

    Hier noch das Deutsche Handbuch: http://www.qdieurope.com/~germany/html/handbuch/ger/kinetiz7/qdi_benutzerhandbuch_kinetiz7.htm

    P.s: Am besten max. eine GF4MX440 einsetzen, mehr bringt nichts.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen