1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Mainboard Sockel A

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von <its>sauerkraut, 26. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. <its>sauerkraut

    <its>sauerkraut Kbyte

    Registriert seit:
    22. Juni 2005
    Beiträge:
    323
    Hallo,

    mein Sockel A Board hat das zeitliche gesegnet und da ich meine Komponenten nicht wegschmeisen will wird wohl ein neues fällig. An sich kein Problem, aber die Auswahl hat ganz schön nachgelassen.
    Hat vielleich jemand schon erfahrungen mit dem:
    Epox EP-8RDA6+Pro, Socket A NVIDIA nForce2 400Ultra
    gesammelt?
    würde mich über viele Meinungen und Erfahrungen von euch freun.

    Schon mal danke sagt

    <its>sauerkraut
     
  2. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    das Board ist sicherlich Spitze. Da die Sockel A-Boards jetzt wirklich knapp werden, und ich auch noch reichlich mit Hardware bestückt bin, mein Epox 8K5A2+ auch schon ins 4 Jahr geht, werde ich mir wohl noch so ein Board als Ersatz hinlegen, da auch ich noch nicht gedenke, meine Hardware abzuschreiben.

    Auf dem 2.PC läuft ein MSI K7N2 Delta L 400.Falls dann mal was passiert, hat man jedenfalls Ersatz.

    Ist zwar in vielen Ohren sicherlich schon uralte Technik, aber als Gelegenheitsspieler, mache viel Office und Bildbearbeitung sollten mir beide PCs noch einige Jahre reichen. XP3200+ und 1 x XP 2700+.
     
  3. erdin.ger

    erdin.ger Megabyte

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    1.214
    naja, im Jahre 2006 wird man sicherlich noch genügend Sockel A Boards kriegen, auch wenn die immer seltener werden.
    Ich selbst besitze ein Gigabyte GA-7VASFS (Sockel A) und es gibt noch genügend Angebote bei alternate, caseking und ebay.
    Wenn mein Board aber mal durchbrennen sollte, werde ich wohl n neues Board und ne neue CPU kaufen, d.h. kein Sockel A mehr.

    Ist halt veraltet, jedoch sollte man es nicht übertreiben und sofort auf das neuste umsteigen. Mir reicht es auf jeden Fall!
     
  4. <its>sauerkraut

    <its>sauerkraut Kbyte

    Registriert seit:
    22. Juni 2005
    Beiträge:
    323
    Hallo ossilotta

    Ja, es wird knapp bei Sockel A.
    Aber ich lass mich mich da auch nicht fangen und werf den 3000xp in die Tonne, dass machen schon genug Leute.
    Die meisten davon können das "alte Zeug" zwar nicht mal auslasten, aber was soll's.
    Danke für deinen Beitrag.

    Wer schon mal das Board verbaut hat bitte melden!
    Erfahrungsberichte wären mir wichtig, ich hab mit Epox auch schon in's Klo gegriffen, allerdings mit VIA KT 400 Chipsatz!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen