1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Mainboard wechsel

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von xStream, 29. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. xStream

    xStream Byte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    48
    Hallo,

    Ich habe vor mein Mainboard auszuwechseln von Asus P4T533 -> Asus P4C800. Muss ich jetzt einfach das alte raus nehmen und neues rein machen und dan XP neu installieren oder wie geht das?

    Und wie formatiere ich überhaupt das ganze XP ?
     
  2. xStream

    xStream Byte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    48
    kannst du mier bitte etwas genauer erchlären wie das geht, das alles weg is?
     
  3. manfredgt

    manfredgt Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2002
    Beiträge:
    559
    Boote von der XP-CD, irgedwann will XP wissen, wohin es soll, da kannst Du auch deine alten Partitionen löschen. Den Rest macht dann XP für Dich
    Wenn Du an deiner alten Installation hängst, würd ich die Platte erst mal so reinhängen und booten und abwarten was passiert. Die Treiber-CD fürs MoBo würd ich schon mal einlegen. Wenns funzt, alles mal testen, ob es stabil läuft.
    Formatieren kann man immer noch.
     
  4. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    WinXP muss neuinstalliert werden. Sonst geht dann nix. Formattieren kannst du direkt vor der Installation im Setup-Menü
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen