1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

MainboardASUS A7N8X S-ATA vs IDE

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von weberju, 20. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. weberju

    weberju Byte

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    71
    Hallo,
    an dieses board habe ich eine IDE Platte angeschlossen. S-ATA ist nicht belegt.
    Das Bios erkennt die IDE Platte richtig und auch die Installation von XP läuft bis zur Partitionierung durch. Alle Dateien werden kopiert, nur nach dem Neustart kommt die Meldung: Betriebsystem kann nicht gestartet werden.
    Kann ich ein solches Board (S-ATA und IDE Anschluß) nur mit IDE Anschlüssen betrieben werden ? oder muss eine S-ATA Platte als System Platte eingebunden sein ? Im Handbuch ist etwas ausgesagt, dass SATA_EN1 enabled und disabled werden kann. Hängt es damit zusammen ?
    Kann mir jemand einen Rat geben ? Blicke da einfach nicht durch. Das Board wurde vorher mit einer S-ATA und einer IDE Platte betrieben. Installiert war das BS auf der S-ATA Platte. Die IDE Platte wurde nach der installation von XP eingebunden.
    Danke für eine Info.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen