1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

*Mainboardwechel, falls ja, welches?*

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von papacalle, 28. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. papacalle

    papacalle ROM

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    5
    Hallo Freaks...(hoffentlich)!
    Mein Rechenknecht war beim Spielen in der Grafik ruckelig und langsam. Also legte ich mir eine Radeon 9550 256 MB 8XAGP Karte zu, ging schon etwas besser. Mein Mainboard geht aber nur bis 4XAGP. Nützt ein Bios Update etwas? Mehr Speicher? Oder wäre ein neues Board besser? Aber welches? Heißt es neues Board-neuer Speicher? Es sollte eine DEUTSCHE Anleitung, bzw. Herstellerunterstützung in Deutsch anbieten und stabil laufen. Besten Dank für ´nen Tip! Meine jetzige Konfiguration:

    WIN XP SP2, Intel P4 2,4 Ghz Northwood A80532, Mainboard ECS P4S5A/DX+ mit 4XAGP, 256 MB (2700DDR-RAM)
     
  2. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Hi
    Von einem neuen Board wirst du rein garnix merken, die "neue" Graka würde trotzdem lahm sein wie Hund! Du hast viel zu wenig RAM drin, hol dir da mal noch mindestens 512MB dazu!
    Kannst welchen von MDT (PC3200) nehmen, gern auch gleich 1GB (am Stück oder 2x512)!
     
  3. papacalle

    papacalle ROM

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    5
    Danke für die prompte Antwort, aber ich dachte in meinem jugendlichen (grins) Leichtsinn, anderes Board=anderer+schnellerer Speicher+8XAGP=BESSERER RECHNER!
    Also ist der Unterschied 4 oder 8XAGP gar nicht sooo groß? Aber ok, kommt mir preiswerter wenn ich nur den Speicher erhöhe. Kann ich denn meinen alten Speicherriegel (256MB) weiternutzen?
     
  4. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Die meisten AGP 8x Karten laufen auch auf AGP 4x Boards, nur die wenigsten nutzen 8x voll aus!
    Deinen alten RAM kannst du weiterverwenden, sollte kein Problem sein...
     
  5. papacalle

    papacalle ROM

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    5
    Alles klaro und danke für die Hilfe! Werde erstmal Speicher bunkern (hast Du noch ´nen Tip wo es den am günstigsten gibt ;-))
     
  6. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
  7. papacalle

    papacalle ROM

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    5
    Alles erledigt und nochmals (Hände schüttel) vielen Dank! :jump:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen