1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Makro zum Faxsenden in OutLook

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von tomica, 31. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tomica

    tomica Kbyte

    Ich sende oft an die gleiche Adresse ein WinWord.doc als Fax über Datei/Drucken/ Symantec Fax Starter Edition, was dann über Outlook geleitet wird. Mit dem folgenden Winword Makro gelange ich soweit in Outlook hinein, daß sich das Senden-Fenster in OLook eröffnet, aber ich muß dann immer die Nummer aus dem Adressbuch einklicken, auf Senden drücken und die Faxnummer bestätigen.

    Sub Send_Fax()
    ActivePrinter = "Symantec Fax Starter Edition"
    Application.PrintOut FileName:="", Range:=wdPrintAllDocument, Item:= _
    wdPrintDocumentContent, Copies:=1, Pages:="", PageType:=wdPrintAllPages, _
    Collate:=True, Background:=True, PrintToFile:=False, PrintZoomColumn:=0, _
    PrintZoomRow:=0, PrintZoomPaperWidth:=0, PrintZoomPaperHeight:=0
    ActivePrinter = "HP LaserJet IIIP"
    End Sub

    Da man in OLook Makros nicht aufnehmen kann, und ich in VB-Hilfe irgendwie keine passende Codes für Faxsenden finden kann, kann mir jemand freundlicherweise sagen wie ich den o.g. Makro-Text (einschl. FaxNr.) ergänzen könnte, damit das Dokument in einem Abwasch als Fax versandt wird. Danke.

    In OLook bin ich nur soweit gekommen, das sich das Senden-Fenster öffnet !

    Sub fax()
    Set myOlApp = CreateObject("Outlook.Application")
    Set myItem = myOlApp.CreateItem(olMailItem)
    myItem.Display
    End Sub
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen