Makromarkt: MP3-Player mit 1 GB für 99 Euro

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von -Marc-, 10. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. -Marc-

    -Marc- Byte

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    11
    Die Information bzgl. der USB-Geschwindigkeit wäre nützlich, da sich der Kreis potentieller Kunden sicherlich drastisch verkleinern wird, erfahren diese, daß es sich um keinen USB 2.0 Stick handelt. Da wird das Übertragen von 1 GB Daten/Musik zur Geduldsprobe!

    Und, daß der Cebop Run erst ab 17.12. lieferbar sein wird, und somit evtl. das Weihnachtsfest verpassen könnte, bleibt leider ebenfalls unerwähnt.

    Und wiedereinmal drängt sich dem unbescholtenen Leser die Frage des redaktionellen Einflusses von Inserenten auf...
     
  2. Daniel Behrens

    Daniel Behrens Redaktion

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    126
    Sie haben Recht. Die Information zur USB-Geschwindigkeit fehlt. Ich erhalte gleich vom Hersteller die Info und werde sie nachtragen. Das Lieferdatum gilt nur für den Online-Shop und war heute morgen dort noch nicht vermerkt. Zum dritten Punkt: Wenn wir ein interessantes, preisgünstiges Produkt entdecken, informieren wir unsere Leser darüber, unabhängig davon, ob ein Hersteller bei uns inseriert oder nicht. Soweit ich weiss, hat weder Makromarkt noch Cebop in letzter Zeit eine Anzeige bei uns geschaltet.
     
  3. Daniel Behrens

    Daniel Behrens Redaktion

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    126
    Ich habe gerade die Antwort erhalten: USB 2.0 wird von allen Cebop Run 1 GB unterstützt, die seit Oktober im Handel sind.
     
  4. buru

    buru ROM

    Registriert seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1
    War gerade beim Makro Markt in Bremen, die beworbenen MP3-Player waren vorrätig, auf Nachfrage wurde mir mitgeteilt, dass sie nur USB 1.1 unterstützen. Auf der Verpackung war kein Hinweis dazu. Habe darum auf den Kauf verzichtet.
     
  5. HF SHOOTER

    HF SHOOTER ROM

    Registriert seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    3
    Hi

    Ich denke auch nicht das er das unterstützt vor allem nicht zu diesem Preis! hat den jemand schon einen Erfahrungsbericht (klangqualität, Zugriffszeit, Lautstärke, Bitrate, ...)?

    mfg
    SHOOTER
     
  6. Tippser

    Tippser Byte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2002
    Beiträge:
    12
    Wo soll der online zu bestellen sein?!
    Habe hier nur den Link ->klick misch<- aber der hat ja nur 512MB?!
    Gibts den schon nicht mehr, oder wie?
     
  7. -Marc-

    -Marc- Byte

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    11
    Ich denke mal, daß anhand der Artikelbezeichnung von Cebop folgende Aussage abzuleiten ist: Cebop Run = USB 1.1 // Cebop RunQ = USB 2.0. Da sich die Geräte optisch nicht unterscheiden, wäre dies sinnvoll und würde auch mit den Erfahrungen im Makro Markt von "buru" übereinstimmen.

    Seltsam, daß Makro Markt diesen Artikel nun gänzlich von deren Website entfernt hat! Am Erscheinungstag der PC-Welt-Info bewarb Marko Markt den Cebop Run noch auf der Startseite...

    Aber auch die Herstellerseite "www.cebop.de" läßt Informationen zu den Geräten außen vor, und der interessierte Käufer kann keinerlei Daten/Spezifikationen zu den Geräten Erfahrung bringen.


    @dab: Ich denke, daß dieses Gerät nicht sehr interessant (fehlendes USB 2.0, Desinformationspolitik des Herstellers) ist und Ihr Beitrag eher zur Verwirrung denn zur Information beigetragen hat.
     
  8. daveheart

    daveheart Byte

    Registriert seit:
    22. Dezember 2003
    Beiträge:
    63
    Aktuell kostet das Teil im OnlineShop 129,95 EUR !!
     
  9. toco

    toco Byte

    Registriert seit:
    29. April 2000
    Beiträge:
    70
    Hab den Cebop vom Makromarkt heute bekommen. Unterstützt nur USB 1.1, hat ne dürftige Verarbeitung (alle Schalter billigstes Plastik), kommt nicht mit Verzeichnissen zurecht (saublöd wenn man die 1 GB voll mit Mp3s hat und dann ein bestimmtes Lied schnell erreichen möchte, Navigation durch die Menüs ist sehr lahm und die Soundqualität ist selbst mit besseren Ohrstöpseln noch schlechter als die von meinem MPIO. Das einzig positive ist die unkomplizierte Funktion als Wechselspeicher, aber ich schick ihn trotzdem morgen zurück und kauf mir lieber ne Speicherkarte für meinen MPIO-Player. Enttäuschender Stick. Enttäuschend auch die Informationspolitik von MM.

    Edit: hab eben die News nochmal gelesen, da steht ja jetzt "USB 2.0 Full Speed". Das ist ja nix anderes als USB 1.1 prinzipiell, USB 2.0 HIGH SPEED wäre wichtig, alles andere ist langsam.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen