Makroprogrammierung mit Excel

Dieses Thema im Forum "Programmieren" wurde erstellt von DennisX, 13. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DennisX

    DennisX Byte

    Mit welchem Befehl findet man heraus, ob der Autofilter aktiv oder nicht aktiv ist?

    Dennis
     
  2. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Um festzustellen, ob der Autofilter in einer Arbeitsmappe aktiv ist oder nicht,
    habe ich das wie nachfolgend realisiert:

    Das Modul1 in der Arbeitsmappe enthält die Prozedur

    Sub Autofilter()

    Diese wird beim Öffnen der Mappe ausgeführt.
    Dazu muss im VBAProject
    -DieseArbeitsmappe- die PrivatSub Workbook / Open
    die Prozedur -Autofilter- aufgerufen werden.

    Hier der Code, mit dem geprüft wird, ob der Autofilter aktiv ist oder nicht.
    Je nachdem wird eine Meldung ausgegeben.
    ------------------------------------------
    Sub autofilter()
    If ActiveSheet.AutoFilterMode = True Then
    MsgBox "Autofilter ist eingeschaltet!"
    Else
    MsgBox "Autofilter ist ausgeschaltet!"
    End If

    End Sub
    -------------------------------------------
    VBA mit Off97, sollte auch in Off2K laufen.

    Ich hoffe, dein Problem gelöst zu haben... ?!!

    mfg Michael
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen