Makros für MS Office

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von seppl2, 20. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. phipps

    phipps Byte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2002
    Beiträge:
    20
    Ich habe leider in Excel 97 in der Symbolleiste 'Makro aufzeichnen' die Anwendung 'absolute/relative Bezüge' entsorgt.
    Wie bekomme ich diesen Punkt wieder zurück?
    Mit freundlichen Grüßen
    Phil
     
  2. seppl2

    seppl2 Byte

    Registriert seit:
    6. Oktober 2000
    Beiträge:
    87
    Nach meiner Erfahrung sind Office Makros
    1. unzuverlässig
    2. durch Änderungen von Office Versionen häufig zu ändern.
    3. Viren gefährdet

    Aus diesen Gründen habe ich auf Makros innerhalb von Office Programmen komplett verzichtet und verwende MacroExpress, das mir erlaubt in allen Windows Programen Makros zu verwenden.

    Über 100 fertige Makros kann man (noch) kostenlos von meiner Homepage
    http://www.mediocom1.de/macex.html
    als Macex.zip herunterladen und mit dem im Hintergrund gestarteten Programm (Dowbload von www.macros.com/download.htm) ablaufen lassen.

    Wie das beispielsweise mit Einfügen von Adressen aus dem Lotus Organizer 6.0 in Word-Brief und Fax-Vorlagen funktioniert, sehen Sie hier
    http://www.mediocom1.de/faxbriefadress.html

    Mit ist rätselhaft, weshalb PC-Welt noch niemals auf meine mehrmalige Empfehlung nie mal vernünftig geantwortet hat.

    Interessant ist, daß ich das Vorgängerprodukt erstmals durch das
    Microsoft Office Journal kennengelernt habe. Auch damals gab es schon Office-Interne-Makros.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen