1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Mal ne Frage wengen HDD

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von peterpan2, 10. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. peterpan2

    peterpan2 Byte

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    127
    Moinsen!

    Habe mir nen neue Festplatte gekauft! Die samsung SP1614N
    Ok hatte vorher die WD 80JB drin!

    Mal ne Frage, warum braucht Die Samsung platte so lange beim Booten??? Mit der WD ging das ruckzuck aber jetzt.. an sonsten ist sie sehr gut! Leiser als die WD (kein Düsengeräusche)
    Selbst mein K7S5A hat die 160GB erkannt hätte ich net gedacht (Bios vom 2001) Also, habt ihr ne ERklärung, warum das so lange beim booten dauert?

    MfG Paul!

    P.s.: Ich habe mal noch ne Frage, wie Partitioniert man logisch so eine Große Platte? (rein von der Logik her!) Habe jetzt C:=20gb und D:140GB
    Soll ich das so lassen???

    MfG Paul
     
  2. peterpan2

    peterpan2 Byte

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    127
    Hallo!!!!

    Problem gelöst! Ich habe mal WIN2k installiert.. da war ales ok!!! der Bootvorgang gin sehr schnell!! Also wieder Win XP drauf... wieder das selbe Problem...

    Mal auf dei Beschreibung geguckt.. und wollte mal nach den Jumpern schaun! So wars dann auch.. hatte nämlich keinen drin.. und nur mit einem wird die Platte als Master erkannt!!

    naja... phuu ich dacht schon

    Ok, jetzt bin ich aber schlauer!

    Danke an alle Antworten!!

    Gruß an das beste Forum der Welt! :):bet: :bet: :bet: :bet:
     
  3. peterpan2

    peterpan2 Byte

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    127
    Moinsen!

    Also habe so alles gemacht wie gesagt wurde!
    Nur irgendwie kotzt mich das grad an! Ich brauche für nen boot ca 1.15min (Bis zu dem Sound) Ist das normal??ß Vorher ging das Ruckzuck! Ich hab auch schon gedacht, dass die Umdrehungen von der Platte nicht hoch sind.. aber so ist es nicht...

    Also: Bei dem Bootscreen hört man die Platte nicht rattern... so bei 1min 10 fängt sie dann an zu rattern und dann kommt halt Windows... es wundert mich voll!!! Warum ist es so???
    Sagt bitte, wenn ihr ne Antwort wisst.. sonst schick ich die platte weg! Ich kann ja auch mal versuchen Win XP PRO neu zu installieren!!


    MfG Paul
     
  4. sarkastic_one

    sarkastic_one Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. März 2002
    Beiträge:
    902
    Naja, wenn du schon so partitioniert hast lass es erstmal so.

    Ich würde die Systempartition nicht größer als 5GB machen, weil die Backups sonst so unhandlich groß werden. Dann noch eine 2. Partition für die Programme mit 10-20 GB (je nachdem was du alles Installieren willst) und eine oder mehrere Datenpartitionen.

    Dass die Platte so langsam ist, kann am nicht eingeschalteten UDMA-Modus liegen. Bei Systemsteuerung/System/Hardware/ Gerätemanager/IDE-ATAPI-Controller/ Primärer IDE Kanal/Erweiterte Einstellungen muß Aktueller Übertragungsmodus Ultra-DMA-Modus sein.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen