1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

mal wieder Asus und athlon XP Stress!!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Weltenspalter, 14. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Weltenspalter

    Weltenspalter ROM

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    7
    Hatte in der Anzeige Athlon XP versus ASus Stress, das mein Athlon XP 1800+ nich stabil auf meinem Asus A7V133 Rev. 1.05(ohne Punkt dahinter) mit Bios 1008a lief. Rams waren ok Netzteil war mit 350 watt auch ok. Laut Asus sollte das Board im Jumpermode mit den richtigen Einstellungen die CPU schlucken! Erkannt wurde die CPu ja auch, nur es war einfach zu unstabil. Auf nem neueren Board lief mein XP ja auch stabil, heul.Nu hab ich das Teil wieder zurückgebracht und mir den Athlon 1400 C eingebaut, der super stabil läuft, nur um einiges heisser wird als der XP grummel! So bei 50 Grad, na laut händler soll ich mir erst ab 60 GraD SORGEN MACHEN. Nu hab ich das Bios 1009 und da wollte ich wissen ob jemand das selbe board wie ich hat, wo mit den selben bios ein XP stabil läuft!
    Und nein habe kein Geld für neues Board mit passenden Ram}s, bin armer Student

    das

    Christkind
     
  2. earth

    earth Megabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2000
    Beiträge:
    1.391
    Hallo

    Wer ASUS kauft ist selber schuld, die haben halt in der letzten Zeit recht stark abgebaut und viel zu überteuert !!!!!!!!!!!!!!!

    Schüss earth
     
  3. DarkStar

    DarkStar Guest

    Hallo Christkind
    ich habe das selbe Board heute aufgerüstet. Bios 1009 und wichtig Jumpermode. Null Probleme mit einem 1800+.
    Sind die Rams zu hoch eingestellt?? Bitte auf SPD umstellen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen