Manchmal braucht XP sehr lange zum Hochfahren...

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von ollilein, 18. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ollilein

    ollilein Byte

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    9
    Manchmal braucht XP sehr lange zum Hochfahren und manchmal nicht.
    Ich versuche noch die Systematik herauszufinden.

    PC:
    FSC "Deutschland-PC"
    3800+ DualCore
    Nvidia 6600
    1 GB RAM
    XP Media Edition, SP2
    DL Brenner
    250 GB HD
    hängt im Heimnetzwerk mit 3 anderen PC und einem Printserver an einem Belkin-Router (4 Anschl.) und zur Erweiterung einem Belkin Netzwerk-Switch. Bei keinem anderen PC gibt es ähnliche Probleme!

    1. Es scheint so zu sein, dass es keine Probleme gibt, wenn irgendein anderer PC schon an ist, wenn der Neue angeschaltet wird.

    2. Wenn er als einziger angeschaltet wird, dann geht es in ca. 50% der Fälle gut

    3. Im worst case: Bis zum Startscreen von Windows XP mit durchlaufendem, blauen Bälkchen, kein Problem. Doch dort hängt er bzw. die Bälkchen laufen ca. 3-5 Minuten.
    Derweil rödelt die Festplatte massiv. Dann fährt er ganz normal weiter ohne Fehler. Netzwerkverbindungen alle da. Keine Funktionsprobleme.
    Im best case: fährt er nach 4-5 Durchläufen des blauen Bälkchens recht flott hoch.

    4. Ausprobiert habe ich schon:
    -NetBios aktiviert, war zuvor auf Standard
    -Ich habe den PC völlig neu aufgesetzt und XP neu installiert.
    -Habe , da XP ME ähnlich XP Prof ist, ein Gastkonto aktiviert und dies auch in den LAN-Einstellungen aktiviert
    -Cool and Quiet im Bios abgeschaltet


    Leider hat alles nicht richtig geholfen.
    Hat sonst jemand eine Idee, was man noch versuchen könnte?
    :heul:
     
  2. ollilein

    ollilein Byte

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    9
    Keiner, der eine Idee hat???
    :heul:
     
  3. motion_blur

    motion_blur ROM

    Registriert seit:
    29. März 2006
    Beiträge:
    1
    Keine Idee, aber gleiches Problem,

    CPU Athlon 64 3700+
    MB Gigabyte GA-K8NF-9
    GK GeForce 7800 GT
    SK Audigy 4
    HD 250 GB SATA II

    Wie Gesagt, passiert nur machmal, wenn ich den PC einschalte.
    Mal startet er nomal, mal dauert es 5 Minuten.
    Dann blinkt die LED für die Festplatte beim Booten auch andauernd, anstatt die ganze zeit zu leuchten. Wenn die LED nicht anfängt zu blinken fährt er eigentlich flott hoch.

    Alle neusten Treiber sind installiert.
    Habe Windows auch schon ein paar mal neuinstalliert, aber mit dem gleichen Ergebnis :mad:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen