1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Mandrake 10.1 Problem mit Bildschirm!!!

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von boogieman, 25. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. boogieman

    boogieman Byte

    Hallo an Alle,

    erst mal vorweg: Ich bin blutiger Linux-Anfänger, also habt Nachsicht mit mir!
    Ich habe mir vor kurzem auf meinem schon etwas betagteren PC Mandrake Linux 10.1
    installiert.
    Nun ergaben sich folgende Probleme:

    Ich kann nicht gesamte Arbeitsoberfläche auf meinem Monitor anzeigen, ich seh also
    immer nur eine Bildauschnitt (ca 1/3 des Bildes) wenn ich in den Einstellungen die Auflösung ändere hilft dies auch nicht.

    Nach dem Herunterfahren schaltet sich der PC nicht automatisch mehr aus sondern muss von Hand ausgeschaltet werden, dies funktioniert aber nur mit dem Hauptschalter hinten am Gehäuse oder ich muss eine Neustart machen und in Windows hochbooten und von dort den PC wieder herunterfahren.

    Vielen Dank für Eure Hilfe

    Gruß
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen