Mandrake 10 - Kann nicht booten !

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von basti2003, 16. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. basti2003

    basti2003 Byte

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    103
    Hi,

    Habe mir Mandrake Linux 10.0 (Community Edition) runtergeladen und ganz normal mit Nero gebrannt.

    Nun wollte ich das eben installieren, nur das Booten von CD ist irgendwie fehlgeschlagen.

    Er läuft also einfach weiter, wie wenn keine CD im Laufwerk ist.

    Habe dann zum Testen die aktuelle c't-CD eingelegt mit Knoppix - ohne Probleme.

    Ok, dacht ich mir, versuchst Du's mit ner Win-Startdiskette.

    Nur ich versuchte vergeblich, per DOS-Befehl "cd J:/" bzw. "cd J:\" bzw "J:" [...] auf mein CDROM Laufwerk zu wechseln - Bekam nur die Meldung, dass die Pfad Angabe falsch sei (?)
    (Kann es sein, dass da Treiber unter DOS fehlen ?)

    Was soll ich nun machen ? Haben die Programmierer da irgendein Fehler eingebaut ?


    Basti


    !! Weiter unten !!
     
  2. basti2003

    basti2003 Byte

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    103

    Danke, das ist schonmal nicht schlecht. Kann man den Befehl erweitern, damit die Zugriffsrechte auch für alle Unterordner gelten ?

    (bzw. lässt sich das auch über die Oberfläche von Mandrake einstellen ?)
     
  3. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    chgrp basti /var/www/html
    chmod 660 /var/www/html

    -> gilt nicht für unterordner

    gruß, bitumen
     
  4. basti2003

    basti2003 Byte

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    103
    Hi,


    Ich habe mir eben Mandrake 10.0 Community Edition installiert.

    Läuft soweit gut, nur wenn ich Dateien in das Verz. var/www/http schreiben will, blockiert er mit einer Meldung.
    Wenn ich als root angemeldet bin, geht alles einwandfrei.


    Wie kann ich die Berechtigung nun so umstellen, dass mein Acc "basti" volle Rechte bei diesem Ordner hat ?

    Habe es schon über "Config your PC" -> Sicherheit -> Berechtigungen versucht, indem ich einfach ne neue Regel erstellt habe und einfach überall n Haken gemacht hab *g*

    Ich hoffe ihr könnt mir (Anfänger) helfen.

    Danke, Basti

    PS: Als Server hab ich einfach sämtliche Pakete bei der Installation angegeben, die irgendwie damit zu tun haben *g* Apache, PHP, MySQLm Perl...
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Firebird und Thunderbird als Linuxversion runterladen, entpacken (das kannst Du im Konqueror-Webbrowser machen) und dann einfach einen Link anlegen zu der Datei "Firefox". Das ist dann eine ausführbare Datei. Mehr brauchts nicht, Firefox muß nicht installiert werden.

    Für Thunderbird müßte es genauso gehen, ich habs noch nicht drauf.

    MfG
    Vimes
     
  6. basti2003

    basti2003 Byte

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    103
    Hat geklappt, Danke !

    Aber wie kann ich bei Mandrake z.B: Firebird, Thunderbird installieren ?
     
  7. meeero

    meeero Guest

    was die diskette angeht: hast du sie unter windows per "MS-Dos Startdiskette erstellen" gemacht?
    Dabei werden keine Treiber für optische Laufwerke geladen.

    Was das problem angeht: mir ist auch aufgefallen, dass die 1. CD nicht auf allen systemen bootfähig ist, was die 2. angeht; das hab ich noch nie probiert.

    noch zur diskette: wenn du die 1. CD einlegst, kann du im Autostartmenü auswählen, dass du eine Startdiskette formatieren möchtest, da ist alles zum booten von CD1 drauf.





    ciao
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Das geht -- ich habs selbst so gemacht. :)

    MfG
    Vimes
     
  9. basti2003

    basti2003 Byte

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    103
    Hey, das ging ja schnell.


    Werde ich morgen mal ausprobieren, und ich war schon am verzweifeln :)
     
  10. Gast

    Gast Guest

    Ja, haben sie :) und die Lösung ist total einfach: Boote einfach mit CD Nr. ZWEI im Laufwerk. Irgendwann sagt er Dir dann, Du hättest die falsche CD drin. Dann leg Nr. EINS rein.

    Fertig!

    MfG
    Vimes
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen