Mandrake 8.0

Dieses Thema im Forum "Heft: Fragen zur aktuellen PC-WELT" wurde erstellt von Hunter09876, 11. Mai 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hunter09876

    Hunter09876 ROM

    Registriert seit:
    11. Mai 2001
    Beiträge:
    1
    Hi.

    Ich habe jetzt nach langem arbeiten eine prima laufende Suse 7.1 Installation hinbekommen. Alles was ich gerne laufen lassen wollte läuft nun sehr gut : Samba, VMware, Quake3 usw.

    Aber bei Mandrake 8 bin ich ziemlich ins stolpern gekommen. Ich hab die Installation im Expertenmodus durchgeführt und wie ich sicher bin auch alles richtig partitioniert. Dann begann die Installation und blieb schon kurz nach Begin einfach stehen. Das CD-Rom heulte immer wieder auf aber es rührte sich nichts mehr. Da ich an eine unleserliche CD dachte hab ich sie gebrannt und das ganze wiederholt doch auch hier installiert er nicht weiter. Aber es ist wohl keine bestimmte Datei Schuld, weil er mal früher und mal später nicht mehr weiter macht.

    Ist das nun ein Fehler den ich einfach so hinnehmen muß oder was ist das ?

    Einige meinten in diesem Forum zwar Mandrake 8 sei unausgereift aber das stellt sich im Linux Forum anders da. Die loben immer Suse 7.1 und Mandrake 8 in höchsten Tönen. Deshalb ist es Schade das die Installation bei mir nicht zum laufen zu bringen war.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen