Mandrake neben Mandrake?

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von wulzzz, 19. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wulzzz

    wulzzz Kbyte

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    233
    Habe auf FP1 Windows und auf FP2 Mandrake mit LiLo. Kann nicht drucken unter Mandrake und nicht ins Web. Als Linux-Newby-Dummy traue ich mich nicht per root o.g. einzurichten (wäre eh nur ein Versuch).
    Kann ich denn nicht auf FP2 Mandrake ein 2. Mal installieren (mit vorherigem entsprechenden Partitionieren, das kann ich schon!)??? Dann könnte ich Mandrake 1 löschen, falls die 2. Installation klappt. Die Installationsroutine ist ja sehr user- bzw. newbyfreundlich. Kann ich denn LiLo ein 2. Mal installieren?
    Danke für kluge Antworten auf Dummy\'s Fragen.
     
  2. emacs

    emacs Megabyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.031
    Das sollte schon klappen, du musst ihm beim Partitionieren eben die entsprechende Position auf der Platte zuweisen.

    Lilo musst du nicht zweimal installieren, es ist ja eben der Vorteil eines Bootloaders, dass er mehrere Betriebssysteme verwalten kann.

    Eventuell einfach installieren und ggf. die Lilo-conf von Hand nachbearbeiten.

    gruß

    emacs
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen