1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Mashita DVD-RAM UJ-820S

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von ELThomaso, 10. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ELThomaso

    ELThomaso Byte

    Registriert seit:
    26. Februar 2004
    Beiträge:
    31
    Ich habe folgendes Problem:

    Ich habe einen Mashita DVD-RAM UJ-820S Brenner in meinem Notebook und habe ziemliche Probleme DVDs zu brennen.

    Erstmal zum Thema Filme brennen:

    Ich rippe meine DVDs mit Kopierprogramm und brenne sie dann mit Nero 6 SE. 2 mal ist es mir gelungen eine DVD zu brennen. Dies klappte aber auch nur, da ich eine DVD RW hergenommen habe. Jedesmal, wenn ich dann versuche, die RW auf einen normalen DVD Rohling (TDK, Sony, Tevion von ALDI)zu kopieren, klappt es nicht. Er brennt ganz normal bis 100% und dann bringt er die Meldung, dass der Brennvorgang nicht erfolgreich war!
    Wieso kann ich auf DVD RWs brennen aber auf keine normalen Rohlinge?

    Zweites Problem:

    Ich dachte mir, dass mein Brenner oder Nero oder was auch immer, Probleme mit dem Brennen von Filmen hat, aber eine ganz normale Daten DVD ganz normal brennen müsste.
    Pustekuchen. Ich habe versuchte mal meine MP3s zu archivieren. Hab die ganz normal auf ne Daten DVD geschoben und auf nen normalen Rohling (also nicht RW) brennen lassen. Und es kam wieder die selbe Meldung. Er brannte bis 100% und dann sagt er dass der Brennvorgang nicht erfolgreich war!

    Langsam nervt mich das, da ich inzwischen schon einige Rohlinge verbraten habe!

    Ich hab halt keine Ahnung was das Problem sein könnte. Hab ich irgendwas bei Neor falsch eingestellt?
    Oder brauch ich einfach neue Treiber für meinen Brenner? Hab auch schon versucht, welche zu bekommen, habe aber keine gefunden.

    Ich hoffe irgendwer kann mir weiterhelfen
     
  2. ELThomaso

    ELThomaso Byte

    Registriert seit:
    26. Februar 2004
    Beiträge:
    31
    Problem hat sich geklärt.

    Das Laufwerk kommt nicht mit allen Rohlingen zurecht.
    Hab inzwischen durch probieren die Richtigen gefunden.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen